Kritikatur - Das Kulturportal

Artikel



2007

2007

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeitraum : 2000er
 
 
 





- Literatur -

»2007« als Zeit


          
          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2007« als Zeit


Gott will uns tot sehen
Gott will uns tot sehen
(Dimitrij Wall)
     
Dimitrij Wall schildert flott und nicht ohne Tiefgang und bringt dem Leser auf unterhaltende Weise Zeitarbeit, Ausbildung in einem Telefonladen und russlanddeutsche Immigrationsverhältnisse näher.
Auf Jörg Fauser und Charles Bukowski verweist Wall selbst, diese Referenzen sind wohl gewählt und entsprechend treffend.
Gute junge deutsche Literatur mit einem großen Packen Realität, gleichwohl ohne eigentliche Story.

Sorry
Sorry
(Zoran Drvenkar)
     
nachhaltig, spannend
Insgesamt ist das Werk gut gestaltet. Die Weise, in der Drvenkar Dialoge darstellt, bildet eine Distanz zu den Figuren. Die beschriebenen Geschehnisse waren verstörend, aber manche Handlungen waren zu stereotypisch, jeder handelt nach demselben Prinzip.

Herr Mozart wacht auf
Herr Mozart wacht auf
(Eva Baronsky)
     
originell, unterhaltend
gefällige Idee, liebevolle Ausführung, insgesamt durchaus kürzbar, das Ende verwirrte



Durchschnittscharakteristik mit »2007« als Zeit (5 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  5
4.4
    Liebe
Humor
  4.2
3.4
    Erotik
Spannung
  3
4.6
    Unterhaltung
Transzendenz
  5.2
2
   




»2007« als Erscheinungsjahr


          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2007« als Erscheinungsjahr


Mir kann doch nichts geschehen
Mir kann doch nichts geschehen
(Marianne Brentzel)
     
nachhaltig, bereichernd, eröffnend, ergreifend, erschütternd

Die Vegetarierin
Die Vegetarierin
(Han Kang)
     
sowohl inhaltlich als auch formal bizarre Literatur

Tender Bar
Tender Bar
(J. R. Moehringer)
     
nachhaltig, unterhaltend



Durchschnittscharakteristik mit »2007« als Erscheinungsjahr (26 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  5.2
4.1
    Liebe
Humor
  4.8
4.2
    Erotik
Spannung
  2.8
5.2
    Unterhaltung
Transzendenz
  6.2
2.8
   







- Film -

»2007« als Erscheinungsjahr


          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2007« als Erscheinungsjahr


Das Bourne Ultimatum
Das Bourne Ultimatum
(Paul Greengrass)
     
der Film besteht gefühlt aus 90% Verfolgungsjagd; nur gut, dass Super-Bourne alle Stadt- und Gebäudepläne im Kopf hat
langweilig und gering vom Gehalt

Shooter
Shooter
(Antoine Fuqua)
     
Die Geschichte eines Scharfschützen, der für ein Scheinattentat auf den amerikanischen Präsidenten missbraucht wird, um einen ungeliebten Bischof zu beseitigen, wirkt zwar etwas an den Haaren herbeigezogen, doch wenn man dies einmal geschluckt hat, wird man mit einem sehr guten Hauptdarsteller, der sich als Patriot neueren Typus durch den kapitalpolitischen Dschungel kämpft, belohnt.

Lars und die Frauen
Lars und die Frauen
(Craig Gillespie)
     
Lars bestellt sich im Netz eine Gummipuppe und zieht mit ihr bei Bruder und Schwägerin ein. Bald weiß die ganze Stadt davon und wundert sich, nur Lars findet alles ganz normal. Wunderbare Indie-Komödie mit leisem Humor und echten Charakteren, toll besetzt und gespielt.








- Hörbuch -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2007« als Erscheinungsjahr


Die Kapuzinergruft
Die Kapuzinergruft
(Peter Matić, Anna Hartwich)
     
wunderbar gesprochen

Radetzkymarsch
Radetzkymarsch
(Michael Heltau)
     
Der Text wird so eindringlich und auch dank des leichten Akzentes so stimmungsvoll und stimmig gesprochen, dass ich glaube, ihn besser aufgenommen zu haben, als wenn ich ihn selbst gelesen hätte.





»2007« als Todesjahr (Auswahl)