Artikel


Filmfestspiele von Cannes

 



Übersicht

(5 Punkte)

Typ : Filmpreis
 




1955    Marty (Delbert Mann)   
1958    Wenn die Kraniche ziehen (Michail Kalatosow)   
1959    Orfeu Negro (Marcel Camus)   
1960    Das süße Leben (Federico Fellini)   
1961    Viridiana (Luis Buñuel)   
1963    Der Leopard (Luchino Visconti)   
1964    Die Regenschirme von Cherbourg (Jacques Demy)   
1965    Der gewisse Kniff (Richard Lester)   
1967    Blow Up (Michelangelo Antonioni)   
1969    Wale im August (Lindsay Anderson)   
1970    MASH (Robert Altman)   
1971    Der Mittler (Joseph Losey)   
1973    Asphalt-Blüten (Jerry Schatzberg)   
1974    Der Dialog (Francis Ford Coppola)   
1976    Taxi Driver (Martin Scorsese)   
1979    Die Blechtrommel (Volker Schlöndorff)   
1979    Apocalypse Now (Francis Ford Coppola)   
1980    Kagemusha (Akira Kurosawa)   
1982    Vermisst (Constantin Costa-Gavras)   
1984    Paris, Texas (Wim Wenders)   
1987    Die Sonne Satans (Maurice Pialat)   
1988    Pelle, der Eroberer (Bille August)   
1989    Sex, Lügen und Video (Steven Soderbergh)   
1990    Wild at Heart – Die Geschichte von Sailor und Lula (David Lynch)   
1991    Barton Fink (Ethan Coen, Joel Coen)   
1992    Die besten Absichten (Bille August)   
1993    Das Piano (Jane Campion)   
1993    Lebewohl, meine Konkubine (Kaige Chen)   
1994    Pulp Fiction (Quentin Tarantino)   
1995    Underground (Emir Kusturica)   
1996    Lügen und Geheimnisse (Mike Leigh)   
1997    Der Geschmack der Kirsche (Abbas Kiarostami)   
1998    Die Ewigkeit und ein Tag (Theo Angelopoulos)   
2000    Dancer in the Dark (Lars von Trier)   
2002    Der Pianist (Roman Polanski)   
2004    Fahrenheit 9/11 (Michael Moore)   
2006    The Wind That Shakes the Barley (Ken Loach)   
2007    4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage (Cristian Mungiu)   
2009    Das weiße Band (Michael Haneke)   
2011    The Tree of Life (Terrence Malick)   
2012    Liebe (Michael Haneke)   






- Film -

»Filmfestspiele von Cannes« als Preis im Film (Auswahl)




»Filmfestspiele von Cannes« als Preis


          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Filmfestspiele von Cannes« als Preis


Der Dialog
Der Dialog
(Francis Ford Coppola)
     
Nervöses Meisterstück um Überwachung und Paranoia, von Francis Ford Coppola auf der Höhe seiner Kunst in Szene gesetzt mit fiebriger Darstellung von Gene Hackman, der die Rolle in DER STAATSFEIND NR. 1 (Tony Scott 1998) nochmal aufgriff.

Liebe
Liebe
(Michael Haneke)
     
Michael Haneke's lange geplantes Herzensprojekt ist ein Triumph für das Kino und den Zuschauer. Das herausragend gespielte Kammerspiel ist mit der Haneke-typischen formalen Strenge, dabei gleichzeitig einer tiefen Wärme für seine Figuren inszeniert und trifft mitten ins Herz. Meisterwerk.

The Tree of Life
The Tree of Life
(Terrence Malick)
     
Zwiespältiges Werk von Kult-Regisseur Terrence Malick, welches zwischen Existenzialismus-Parabel und Esoterik-Kitsch schwankt, jedoch durch überwältigende Bilder und gutes Schauspiel zu bestechen weiß.