Artikel


1976

 



Übersicht

(7 Punkte)

Typ : Jahr
Zeit : 1970er
 





- Literatur -

»1976« als Zeit


          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Zeit


Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
     

Eva und der Wolf
Eva und der Wolf
(Eva-Maria Hagen, Wolf Biermann)
     
nachhaltig, bereichernd, spannend, fesselnd





»1976« als Zeit in der Literatur (Auswahl)




»1976« als Erscheinungsjahr


          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Erscheinungsjahr


Kindheitsmuster
Kindheitsmuster
(Christa Wolf)
     
anspruchsvoll, nachhaltig, spannend, unterhaltend, fesselnd, erschütternd

Vorstadtkrokodile
Vorstadtkrokodile
(Max von der Grün)
     
originell, unterhaltend, spannend

Der Mauervorsprung
Der Mauervorsprung
(Stephen King)
     
literarisch infernale Rache für alle mit Höhenangst, Stephen King in bester Fabulierlaunge und hier ganz ohne paranormale Beigabe





»1976« als Erscheinungsjahr in der Literatur (Auswahl)







- Film -

»1976« als Produktionsland


          





»1976« als Produktionsland im Film (Auswahl)




»1976« als Erscheinungsjahr


          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Erscheinungsjahr


Trans-Amerika-Express
Trans-Amerika-Express
(Arthur Hiller)
     
Als George Caldwell, ein Verleger aus Los Angeles, den Trans-Amerika-Express nach Chicago besteigt, ahnt er nicht, das er bald in eine mörderische Intrige hineingezogen werden wird, die sein Leben verändern soll.
Der erste und zugleich wohl beste Film mit Gene Wilder und Richard Pryor ist eine klassisch erzählte Thrillerkomödie im Stile Hitchcocks. Ein Evergreen.

Mach ein Kreuz und fahr zur Hölle
     
Pferde-Farmer kämpft gegen Großindustriellen nachdem dieser Familienmitglieder ermorden ließ.
Knallig-ruppiger Reißer mit doppeltem Boden von Jonathan Demme, der auch das intelligente Drehbuch schrieb. Politisch, effektiv, mitreißend.

Nickelodeon
Nickelodeon
(Peter Bogdanovich)
     
Ein Regisseur durch Zufall und sein ebenso zufälliger Star schlagen sich in amüsanten Episoden durch die frühe Filmgeschichte. Peter Bogdanovich huldigt mit seinem Werk ausgiebig dem Slapstick der frühen Jahre und schafft durch doppelbödige Dialoge und intelligente Bildkompositionen eine Metaebene, auf der Filmgeschichte lebendig erlebbar wird.





»1976« als Erscheinungsjahr im Film (Auswahl)




»1976« als Geburtsjahr (Auswahl)




»1976« als Todesjahr (Auswahl)