Artikel


1976

1976

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeitraum : 1970er
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »1976« verstichwortet


Kein Platz für Idioten (Felix Mitterer) Literarisches Werk
Kein Platz für Idioten (Franz Hölbing) Hörwerk
Sacha Naspini Drehbuchautor
Gefälscht (Dick Francis) Literarisches Werk
Milena Baisch
Werner Heisenberg (Armin Hermann) Literarisches Werk
Valija Zinck Choreografin, Schriftstellerin
Drachengesang (Anne McCaffrey) Literarisches Werk
Ken Liu Autor
Die Briefe vom Weihnachtsmann (John R. R. Tolkien) Literarisches Werk


Preisträger


Literaturpreise
Nobelpreis für Literatur    Saul Bellow
Johann-Peter-Hebel-Preis    André Weckmann
Lion-Feuchtwanger-Preis    Rosemarie Schuder
Anton-Wildgans-Preis    György Sebestyén
Deutscher Jugendliteraturpreis    Jugendbuch   Die Wächter (John Saul)
Friedrich-Gerstäcker-Preis    Der rote Tag (Frederik Hetmann)
Roswitha-Preis    Elisabeth Borchers
Mara-Cassens-Preis    Hexenspeise (Ursula Ziebarth)
Ehrengabe der Heinrich-Heine-Gesellschaft    Marcel Reich-Ranicki
Johann-Heinrich-Merck-Preis    Peter Rühmkorf
Petrarca-Preis    Hauptpreis   Sarah Kirsch
Petrarca-Preis    Hauptpreis   Ernst Meister
Inter Nationes Bonn    Michael Hamburger
Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste    Hans Wollschläger
Rauriser Literaturpreis    Sonderpreis   Die kleine Figur meines Vaters (Peter Henisch)
Deutscher Kritikerpreis    Elisabeth Plessen
Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main    Ingmar Bergman
Booker Prize    Saville (David Malcolm Storey)
Georg-Büchner-Preis    Heinz Piontek
Cervantespreis    Jorge Guillén
Stadtschreiber von Bergen    Peter Rühmkorf
Pulitzerpreis    Belletristik   Humboldts Vermächtnis (Saul Bellow)
Literaturpreis der Stadt Bremen    Hauptpreis   Canto (Paul Nizon)
Alexander-Zinn-Preis (Literaturpreis)    Hans Bütow
Literaturpreis des Landes Steiermark    Alfred Kolleritsch
Filmpreise
Oscar    Einer flog über das Kuckucksnest (Milos Forman)
Oscar    Uzala, der Kirgise (Akira Kurosawa)
Oscar    Jack Nicholson (Einer flog über das Kuckucksnest (Milos Forman) )
Oscar    Louise Fletcher (Einer flog über das Kuckucksnest (Milos Forman) )
Filmfestspiele von Cannes    Taxi Driver (Martin Scorsese)
Goldener Bär    Buffalo Bill und die Indianer (Robert Altman)
Friedenspreis des Dt. Buchhandels    Max Frisch





- Literatur -

»1976« als Zeit

2

          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Zeit


Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
     

Eva und der Wolf
Eva und der Wolf
(Eva-Maria Hagen, Wolf Biermann)
     
nachhaltig, bereichernd, spannend, fesselnd





»1976« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Erscheinungsjahr


Kindheitsmuster
Kindheitsmuster
(Christa Wolf)
     
anspruchsvoll, nachhaltig, spannend, unterhaltend, fesselnd, erschütternd

Vorstadtkrokodile
Vorstadtkrokodile
(Max von der Grün)
     
originell, unterhaltend, spannend

Der Mauervorsprung
Der Mauervorsprung
(Stephen King)
     
literarisch infernale Rache für alle mit Höhenangst, Stephen King in bester Fabulierlaunge und hier ganz ohne paranormale Beigabe








- Film -

»1976« als Produktionsland

2

          





»1976« als Erscheinungsjahr

2

          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1976« als Erscheinungsjahr


Trans-Amerika-Express
Trans-Amerika-Express
(Arthur Hiller)
     
Als George Caldwell, ein Verleger aus Los Angeles, den Trans-Amerika-Express nach Chicago besteigt, ahnt er nicht, das er bald in eine mörderische Intrige hineingezogen werden wird, die sein Leben verändern soll.
Der erste und zugleich wohl beste Film mit Gene Wilder und Richard Pryor ist eine klassisch erzählte Thrillerkomödie im Stile Hitchcocks. Ein Evergreen.

Mach ein Kreuz und fahr zur Hölle
     
Pferde-Farmer kämpft gegen Großindustriellen nachdem dieser Familienmitglieder ermorden ließ.
Knallig-ruppiger Reißer mit doppeltem Boden von Jonathan Demme, der auch das intelligente Drehbuch schrieb. Politisch, effektiv, mitreißend.

Nickelodeon
Nickelodeon
(Peter Bogdanovich)
     
Ein Regisseur durch Zufall und sein ebenso zufälliger Star schlagen sich in amüsanten Episoden durch die frühe Filmgeschichte. Peter Bogdanovich huldigt mit seinem Werk ausgiebig dem Slapstick der frühen Jahre und schafft durch doppelbödige Dialoge und intelligente Bildkompositionen eine Metaebene, auf der Filmgeschichte lebendig erlebbar wird.








- Hörbuch -


»1976« als Geburtsjahr (Auswahl)




»1976« als Todesjahr (Auswahl)