Übersicht


Beruf : Schriftsteller
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur

Kurzbeschreibung


Saul Bellow war ein Schriftsteller. Er wurde 1915 in Lachine geboren und verstarb 2005 in Brookline.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
1976    Nobelpreis für Literatur   


Biographie


- in Chicago aufgewachsen
- 1937 Bachelor-Abschluss
- erhielt Ehrungen in Soziologie und Anthropologie
- arbeitete an der University of Wisconsin
- diente im 2. Weltkrieg
- lebte zwei Jahre in Paris , reiste durch Europa

Bibliografie


JahrTitelGenre   
Am St.Lorenz Erzählung
Eine silberne Schale Erzählung
Die Bellarosa Connection Erzählung
Das alte System Erzählung
Auf der Suche nach Mr Green Erzählung
Vettern und Cousinen Erzählung
Zetland, von einem Leumundszeugen Erzählung
Das gelbe Haus Erzählung
Was habt ihr heute gemacht? Erzählung
Mosbys Memoiren Erzählung
Der mit dem Fuß im Fettnäpfchen Erzählung
Damit du dich an mich erinnerst
Nachwort Erzählung
1944 Der Mann in der Schwebe Roman
1947 Das Opfer Roman
1953 Die Abenteuer des Augie March Roman
1956 Das Geschäft des Lebens Erzählung
1959 Der Regenkönig Roman
1964 Die letzte Analyse Theaterstück
1965 Herzog Roman
1968 Mosbys Memoiren Erzählsammlung
1970 Mr. Sammlers Planet
1975 Humboldts Vermächtnis Roman
1982 Der Dezember des Dekans Roman
1987 Mehr noch sterben an gebrochenem Herzen Roman
1989 Ein Diebstahl Erzählung
1994 Wie es war, wie es ist Essaysammlung
1997 Die einzig Wahre Erzählung
2000 Ravelstein Roman


1 Treffer

Herzog
Herzog
(Werner Wölbern)




1 Treffer

»Das Problem der Zeitungsberichterstattung liegt darin, daß das Normale uninteressant ist.«




Werkausgaben




Links


Saul Bellow im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »5. April« als Todestag haben auch