Zuletzt eingestellte Werke


Die Liebe im Ernstfall
Cornelius
Mein Haus ist zu eng und zu klein
Seid ihr schon wach?
Anton und die Mädchen


Zuletzt eingestelle Autoren auf Kritikatur


Krien, Daniela
Daniela Krien (* 1975)
Autor
1 Werk

Gay, Michel
Michel Gay (* 1947)
Autor, Illustrator
1 Werk
Biographisches

Thydell, Johanna
Autor
1 Werk
Biographisches

Könnecke, Ole
Ole Könnecke (* 1961)
Übersetzer, Illustrator
1 Werk
Biographisches

Nilsson, Ulf
Ulf Nilsson (* 1948)
Autor
1 Werk



Ticker


Generation Golf
Generation Golf
(Florian Illies)
Biografie einer Generation (soll das ein Witz sein?)
Ein Sammelsurium komischer Lifestyle-Beschreibungen erzählt anhand von Autowerbung. Und ein kleiner Einblick in die Mentalität einer Generation.
Die schwungvoll erzählten, wenn auch etwas ausgestellt wirkenden Alltagsskurrilitäten haben mich ziemlich gut unterhalten. Allerdings ist Illies Schreibe doch sehr fest-stellend, bzw. urteilend; es bleibt ja immerhin eine subjektive Sicht. Dafür mochte ich die ironische und kritische Haltung des...Weiterlesen


Generation Golf
Generation Golf
(Florian Illies)
     
originell, bereichernd, unterhaltend, fesselnd

Kämpfen
Kämpfen
(Karl Ove Knausgård)
Nach 1.269 Seiten ´Kampf` mit Knausgards letztem Autobiographie-Roman ´Kämpfen` blickt man erschöpft zurück und wundert sich über sich selbst, diesen Lesemarathon durchgehalten zu haben. Dabei zähle ich zu den Lesern, die ohnehin nicht alle, sondern - in meinem Fall - nur drei der sechs Bände umfassenden Beichte (Sterben, Lieben und eben Kämpfen) über sich haben ergehen lassen. Das soll nicht negativ klingen, stimme ich doch mit den zahlreichen...Weiterlesen


Die Reise mit Nella
Die Reise mit Nella
(Eduard Habsburg-Lothringen)
Anspruch
Wissen
  2
2
    Liebe
Humor
  7
3
    Erotik
Spannung
  3
3
    Unterhaltung
Transzendenz
  6
7
   
Die Reise mit Nella
Die Reise mit Nella
(Eduard Habsburg-Lothringen)
     
trivial, Klischee
Vorhersehbar und voller platter Klischees...

Der Pavillon auf den Dünen
Der Pavillon auf den Dünen
(Robert Louis Stevenson)
     
unterhaltend, spannend
Spannende und atmosphärisch dichte Abenteuergeschichte!

Wolfszeit
Wolfszeit
(Harald Jähner)
     
Gut recherchiert lässt Jähring die unmittelbar nach dem Zusammenbruch Hitlerdeutschlands folgende Zeit revuepassieren. Jeder in die Kriegswirren hineingeborene Jahrgang erlebt ein Erinnerungsmarathon an seine Kindheit. Auch die nur zögerliche Aufarbeitung der grässlichen Geschehnisse durch die deutsche Bevölkerung findet ausreichend Platz in diesem lesenswerten Buch.

Hunger
Hunger
(Knut Hamsun)
Unter allen Umständen überleben
Es bedarf einer leichten Überwindung, sich in den Kreis der hier bereits versammelten Kritiker einzureihen. Selbst die in so mancher Rezension anzutreffende lapidare Feststellung, dass man als Literaturfreund dieses bedeutende Werk unbedingt gelesen haben sollte, ist hier obsolet. Das Wichtigste ist an anderer Stelle schon gesagt.
Eine derart schonungslos präzise Schilderung des Hungerns und des Heruntergekommenseins hatte es bis dato (der...Weiterlesen


Männer in meiner Lage
Männer in meiner Lage
(Per Petterson)
Eine junger Mann erzählt von seinen Leben,er hat bei einem Unfall Eltern und zwei Brüder verloren, seine Ehe ist gescheitert und nun wird der Kontakt zu seinen Kindern auch immer seltener.Bis zu einem Punkt wo er erkennt das seine älteste Tochter ihn ganz sehr braucht geht sein Leben bergab.Sehr ehrlich und tiefsinnig geschrieben


Männer in meiner Lage
Männer in meiner Lage
(Per Petterson)
Anspruch
Wissen
  8
7
    Liebe
Humor
  8
5
    Erotik
Spannung
  5
5
    Unterhaltung
Transzendenz
  7
8
   
Männer in meiner Lage
Männer in meiner Lage
(Per Petterson)
     
unterhaltend, melancholisch, nachhaltig

Die Polizisten
Die Polizisten
(Hugo Boris)
Es wird von drei Polizisten erzählt.wie sie zu einen Sondereinsatz beauftragt werden, dabei sollen sie einen Flüchtling zum Flughafen begleiten, da diesem jungen Mann der Antrag auf Asyl abgelehnt wurde.Spannend und packend wird diese unterschiedlichen Lebenssituation der Beteiligten erzählt.


Die Polizisten
Die Polizisten
(Hugo Boris)
Anspruch
Wissen
  8
10
    Liebe
Humor
  7
3
    Erotik
Spannung
  3
10
    Unterhaltung
Transzendenz
  10
3
   
Die Polizisten
Die Polizisten
(Hugo Boris)
     
anspruchsvoll, bereichernd, eröffnend, fesselnd, nachhaltig

Snørgl der Waldwicht
Snørgl der Waldwicht
(Betty Paessler)
Snørgl der Waldwicht - Teil 1, Die Befreiung
Das Buch ist für Kinder im Alter ab 8 Jahren gut verständlich, auch wenn die Namen der Protagonisten für den deutschen Sprachgebrauch etwas ungewöhnlich sind. Sehr gut hat mit gefallen, dass dem Leser gute Erklärungen gegeben werden, beispielsweise über Polarlichter etc.