Artikel


1965

1965

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeitraum : 1960er
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »1965« verstichwortet


Norbert Röttgen Politiker
Iris Leister Schriftstellerin
Sabina Naber Schauspielerin, Regisseurin, Autorin
Charlotte Wood
Anne Hardy Physikerin, Wissenschaftsjournalistin
Thomas Amos Lehrer, Romanist, Germanist
Paolo Domeniconi Illustrator
Christine Fehér Schriftstellerin, Lehrerin
Die Sage von der schönen Melusine, von ihr selbst erzählt (Manuel Mujica Láinez) Literarisches Werk
Martina Hefter Autorin


Preisträger


Literaturpreise
Nobelpreis für Literatur    Michail Scholochow
Fontane-Preis der Stadt Berlin    Victor Otto Stomps
Brüder-Grimm-Preis der Philipps-Universität Marburg    Wolfgang Stammler
Anton-Wildgans-Preis    Andreas Okopenko
Deutscher Jugendliteraturpreis    Jugendbuch   Amerika-Saga (Frederik Hetmann)
Friedrich-Rückert-Preis    Annemarie Schimmel
Hermann-Hesse-Literaturpreis    Hauptpreis   Das Waisenhaus (Hubert Fichte)
Literaturpreis der Stadt Bremen    Hauptpreis   Frost (Thomas Bernhard)
Schiller-Gedächtnispreis    Hauptpreis   Max Frisch
Ehrengabe der Heinrich-Heine-Gesellschaft    Max Brod
Theodor-Fontane-Preis für Kunst und Literatur    Victor Otto Stomps
Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste    Wolfgang Koeppen
Johann-Peter-Hebel-Preis    Adalbert Welte
Deutscher Kritikerpreis    Jean Améry
Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund    Max Tau
Georg-Büchner-Preis    Günter Grass
Pulitzerpreis    Belletristik   Die Hüter des Hauses (Shirley Ann Grau)
Los Angeles Times Woman of the Year Award    Margaret Millar
Filmpreise
Oscar    My Fair Lady (George Cukor)
Oscar    Gestern, heute und morgen (Vittorio De Sica)
Oscar    George Cukor (My Fair Lady (George Cukor) )
Oscar    Rex Harrison (My Fair Lady (George Cukor) )
Oscar    Julie Andrews (Mary Poppins (Robert Stevenson) )
Filmfestspiele von Cannes    Der gewisse Kniff (Richard Lester)
Filmfestspiele von Venedig    Sandra (Luchino Visconti)
Goldener Bär    Lemmy Caution gegen Alpha 60 (Jean-Luc Godard)
Friedenspreis des Dt. Buchhandels    Nelly Sachs





- Literatur -

»1965« als Zeit

2

          
          
          

          
          
          




»1965« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1965« als Erscheinungsjahr


Glück am Morgen
Glück am Morgen
(Betty Smith)
     
eröffnend, unterhaltend, originell

Die Aula
Die Aula
(Hermann Kant)
     
originell, bereichernd, unterhaltend, fesselnd, ergreifend

Mein exzentrisches Leben
Mein exzentrisches Leben
(Edith Sitwell)
     
Sprunghaft, eigenartig und manchmal schwer zu verfolgen



Durchschnittscharakteristik mit »1965« als Erscheinungsjahr (4 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  4.8
4
    Liebe
Humor
  3.5
3.3
    Erotik
Spannung
  2.5
5
    Unterhaltung
Transzendenz
  6.8
1.5
   







- Malerei -

»1965« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          








- Musik -

»1965« als Erscheinungsjahr

2

          
          

          







- Film -

»1965« als Erscheinungsjahr

2

          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1965« als Erscheinungsjahr


Erster Sieg
Erster Sieg
(Otto Preminger)
     
Der Angriff auf Pearl Harbour und die folgende Militäroperation, in deren Verlauf sich die US-Navy im Pazifik für den Krieg gegen Japan in Stellung bringt, am Beispiel einiger ranghoher Offiziere.
Nüchtern pessimistisches Drama ohne jede Verklärung von Meisterregisseur Otto Preminger. John Wayne hat man außerhalb des Westerngenres selten besser gesehen als hier.

Adios Gringo
Adios Gringo
(Giorgio Stegani)
     
Unschuldig des Raubmordes verdächtigter selbstloser Cowboy versucht mit allen Mitteln seine Unschuld zu beweisen. Spaghetti-Star Giuliano Gemma überzeugt einmal mehr in frühem Genre-Beitrag der noch ganz amerikanischen Vorbildern verpflichtet ist und trotz seiner Naivität dank professioneller Inszenierung zu unterhalten vermag. Nicht schlecht.

Die letzte Schlacht
Die letzte Schlacht
(Ken Annakin)
     
Einer der großen Hollywood-Kriegsfilme mit Star-Besetzung, hier angeführt von Film-Denkmal Henry Fonda, diesmal über die Ardennen-Offensive, gewohnt breit angelegt, top ausgestattet und gelungen inszeniert. Das einzige was fehlt ist ein ordentlicher Spannungsbogen.








- Hörbuch -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1965« als Erscheinungsjahr


Geisterjagd
Geisterjagd
(Miklos Konkoly)
     
guter Beginn, das Ende fällt leider ein wenig zu dürftig aus







»1965« als Geburtsjahr (Auswahl)




»1965« als Todesjahr (Auswahl)