Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Matt Ruff ist ein Autor. Er wurde 1965 in New York City geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Ich und die anderen«, »Fool on the Hill« und »G.A.S.«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- aufgewachsen in New York City
- Besuch der Stuyvesant High School in Manhattan, einer seiner Lehrer war der irisch-amerikanische Schriftsteller Frank McCourt
- lebt mit seiner Frau im nordwestamerikanischen Seattle (Washington)


1988 Fool on the Hill Roman
1997 G.A.S. Roman
2003 Ich und die anderen Roman
2007 Bad Monkeys Roman
2012 Mirage Roman



Ditte Bandini   (5 Übersetzungen)
Giovanni Bandini   (5 Übersetzungen)



Matt Ruff im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1965« als Geburtsjahr haben auch