Person


Haruki Murakami

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Japanisch
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Haruki Murakami ist ein Autor. Er wurde 1949 in Kyōto geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Gefährliche Geliebte«, »Kafka am Strand« und »Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah«.


- seine Eltern zogen kurz nach seiner Geburt mit ihm in eine Vorstadt von Kobe
- Studium der Theaterwissenschaft und Drehbuchschreiben an der Universität Waseda
- 1973 Studienabschluss
- jobbte zunächst in einem Plattenladen
- 1974 Eröffnung einer „Peter Cat“
- Heirat kurz nach dem Studium
- 1978 als freier Schriftsteller tätig
- in den 80er Jahren Übersetzung von Werken zeitgenössischer amerikanischer Schriftsteller
- Reise durch Europa und die USA
- Gastprofessur an der Universität Princeton
- Rückkehr in seine Heimat


JahrTitelGenre
Die unheimliche Bibliothek Erzählung
1979 Wenn der Wind singt Erzählung
1980 Pinball 1973 Erzählung
1982 Wilde Schafsjagd Roman
1984 Hard-Boilded Wonderland und das Ende der Welt Roman
1987 Naokos Lächeln Roman
1988 Tanz mit dem Schafsmann Roman
1990 Schlaf Erzählung
1992 Gefährliche Geliebte Roman
1993 Der Elefant verschwindet Erzählung
1993 Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah Kurzgeschichte
1994 Mister Aufziehvogel Roman
1998 Untergrundkrieg Interview
1999 Sputnik Sweetheart Roman
2000 Frosch rettet Tokyo Erzählung
2001 Nach dem Beben Erzählung
2002 Kafka am Strand Roman
2005 Afterdark Roman
2006 Blinde Weide, schlafende Frau Erzählung
2007 Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede
2009 1Q84 Roman
2013 Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki Roman
2014 Die Bäckereiüberfälle Erzählung


5 Treffer    Zur Liste

Afterdark
Afterdark
(Ulrich Matthes, Ralph Schäfer)
  

Gefährliche Geliebte
Gefährliche Geliebte
(Joachim Król, Vera Teichmann)
  

Kafka am Strand
Kafka am Strand
(Rufus Beck, Vera Teichmann)
  

Mister Aufziehvogel
Mister Aufziehvogel
(Ulrich Matthes, Vera Teichmann)
  

Untergrundkrieg
Untergrundkrieg
(Matthias Lempert)
  




Bekannt durch: einen Buchtipp in einer Zeitschrift
Lese ich, um: um der eigenen, häufig so alltäglichen und unzulänglichen Welt zu entfliehen und einzutauchen in die fantastische Welt Murakamis
Freier Text: Es begann mit "Naokos Lächeln" vor drei Jahren und seitdem lese ich regelmäßig einen weiteren Roman oder Erzählband. Leider, leider bin ich bald durch. Der werte Herr muss, MUSS, weiterschreiben!



Bandini, Ditte   (2 Übersetzungen)
Bandini, Giovanni   (2 Übersetzungen)
Bierich, Nora   (3 Übersetzungen)
Gräfe, Ursula   (15 Übersetzungen)
Larens, Damian   (1 Übersetzung)
Mangold, Sabine   (1 Übersetzung)
Ortmanns, Annelie   (2 Übersetzungen)
Stalph, Jürgen   (1 Übersetzung)



Menschik, Kat   (3 Illustrationen)



Linktipp: »12. Januar« als Geburtstag haben auch