Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Übersetzer

Kurzbeschreibung


Hans Joachim Schädlich ist ein Schriftsteller und Übersetzer. Er wurde 1935 in Reichenbach im Vogtland geboren. Er hat Texte übersetzt von Paul Biegel.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Ticker


Neues Werk Die Sache mit B.


Bibliografie


JahrTitelGenre   
Catt Erzählung
1986 Tallhover Roman
1987 Ostwestberlin Roman
1992 Die Sache mit B. Erzählung
1992 Schott Roman
1995 Mal hören, was noch kommt Erzählung
1995 Jetzt, wo alles zu spät is Erzählung
1998 Trivialroman Roman
1999 Gib ihm Sprache Erzählung
2007 Vorbei Erzählsammlung
2010 Kokoschkins Reise Roman
2012 Sire, ich eile ... Erzählung
2015 Narrenleben Roman
2018 Felix und Felka


Übersetzungen


1973 Paul Biegel Die Gärten von Dorr


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Hans Joachim Schädlich hat Werke übersetzt von




Hans Joachim Schädlich hat übersetzt aus den Sprachen


Niederländisch (1)


Linktipp: »Übersetzer« als Beruf haben auch