Artikel



Deutschland

Deutschland

 



Übersicht


Typ : Land
Lage : Europa
Hauptstadt : Berlin
Amtssprache : Deutsch
 


»Deutschland« als Staatsangehörigkeit (Auswahl)




»Deutschland« als Geburtsland (Auswahl)




»Deutschland« als Sterbeland (Auswahl)







- Literatur -

»Deutschland« als Ort


          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Deutschland« als Ort


Power
Power
(Verena Güntner)
     
Hier hat sich die Autorin wohl viel vorgenommen und alles Mögliche in den Roman anthematisiert, ohne wirklich davon etwas gewinnbringend verarbeitet und ansprechend formuliert fertigbekommen zu haben.
Auch die Intention des Romans blieb mir nebulös, nimmt man es als Kritik an der Realität ist es realitätsfern, nimmt man es als Parabel fehlt die Aussagekraft des Geschehens.
Wer wirklich etwas sprachlich und inhaltlich Gekonntes lesen möchte, das im Wald spielt, greife zu Stefan aus dem Siepens Das Seil.

Die jüdische Souffleuse
Die jüdische Souffleuse
(Adriana Altaras)
     
nachhaltig, bereichernd, unterhaltend, spannend, melancholisch, ergreifend

Die Getriebenen
Die Getriebenen
(Robin Alexander)
     
belehrend
Ein journalistisches und der späteren Geschichtsschreibung geschuldetes Glanzstück



Durchschnittscharakteristik mit »Deutschland« als Ort (28 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  6.3
5.1
    Liebe
Humor
  3.6
3.3
    Erotik
Spannung
  2.2
4.9
    Unterhaltung
Transzendenz
  6.3
2.1
   




»Deutschland« als Ort in der Literatur (Auswahl)




»Deutschland« als


          
          

          
          







- Film -

»Deutschland« als Ort


          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Deutschland« als Ort


Kein Pardon
Kein Pardon
(Hape Kerkeling)
     
viele eigentlich platte Witze, überschaubare Handlung, dennoch dank Hapes Charme und Können ein durchaus witziger Kultstreifen, auch Heinz Schenk weiß sich gut zu spielen

Hans Dampf
Hans Dampf
(Jukka Schmidt, Christian Mrasek)
     
Kult und wie jeder echte Kult absolute Geschmackssache.

Der blaue Max
Der blaue Max
(John Guillermin)
     
Der einfache Soldat Bruno Stachel arbeitet sich im 1. Weltkrieg aus dem Schützengraben zum Flieger-Ass hoch, scheitert jedoch an seiner Skrupellosigkeit.
George Peppard spielt die Rolle seines Lebens in diesem aufregenden Spektakel voller sensationell inszenierter Luftkämpfe.





»Deutschland« als Ort im Film (Auswahl)




»Deutschland« als Produktionsland


          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Deutschland« als Produktionsland


Das finstere Tal
Das finstere Tal
(Andreas Prochaska)
     
düsterer Alpenwestern

Das kalte Herz
Das kalte Herz
(Marc-Andreas Bochert)
     
Dank guter Nebendarsteller und nicht ganz so extrem gekünstelter Kulisse wie in vielen neueren deutschen Märchenverfilmungen für einen Familiensonntagvorabend zu empfehlen.

Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
(Marion Hänsel)
     
Nüchterner Fernsehfilm ohne große Höhen und Tiefen, welcher dank seiner konsequent unprätentiösen Art eine Tiefenwirkung entfaltet.





»Deutschland« als Produktionsland im Film (Auswahl)







- Hörbuch -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Deutschland« als Ort


Professor Unrat
Professor Unrat
(Dieter Mann, Torsten Feuerstein)
     
souverän gelesen, durch Dieter Manns sonore Stimme steht die alte Zeit gut auf





»Deutschland« als Ort (Auswahl)




3 Treffer

»Sagt, ist noch ein Land außer Deutschland, wo man die Nase eher rümpfen lernt als putzen?«

»Pfui über diesen feigen Flecken, der jedem stolzen Globus ward zur Schmach! Wo sind sie hin, die Söhne, die ihrer Muttererde einstmals bloß entsprossen, um ungestüm ins Höchste aufzuschießen? Schau dieser Tage ich auf jenes Land, das früher eins der liebsten mir gewesen, hör ich bloß Winseln, Klagen, Sorgenweh – seh ich bloß Kriechgewächse, die am Boden duckend neidisch wachen, dass nirgends eine Eiche strebt empor.«
von: Dorn, Thea
Stichworte: Deutschland





Linktipp: »Deutsch« als Amtssprache haben auch