Zufallsartikel


Literarisches Werk


Buddenbrooks

- Verfall einer Familie -

Thomas Mann

 



Übersicht


Epoche : Moderne
Originalsprache : Deutsch
Umfang : ca. 777 Seiten
 
Thema : Familiensaga, Untergang, Familie
Ort : Lübeck, Deutschland
Zeit : 19. Jh.
 
Besondere Liste : 50 Klassiker - Romane des 20. Jh., Meyers Kleines Lexikon - Literatur, 1001 Bücher, Das Buch der 1000 Bücher, The Guardian 1000 Novels
Verlag : S. Fischer Verlag, Aufbau-Verlag, Artemis & Winkler Verlag
Produktreihe : Bibliothek der Weltliteratur (BDW)
 


Kurzbeschreibung


»Buddenbrooks« ist ein Roman von Thomas Mann. 1901 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Figuren


Antonie Buddenbrook, genannt Tony
Gerda Buddenbrook
Thomas Buddenbrook, Senator
Christian Buddenbrook
Herr Wenzel
Corle Smolt
Hermann Hagenström
Diederich Schwarzkopf
Kesselmeyer, Bankier
Pastor Kölling
Dr. Friedrich Grabow
Ida Jungmann
Therese Weichbrodt, genannt Sesemi
Aline Puvogel
Antoinette Buddenbrook, 2. Frau von Joh. Buddenbrook sen.
Johann Buddenbrook sen.
Hanno Buddenbrook, Sohn
Morten Schwarzkopf
James Möllendorpf, Senator
Alois Permaneder
Senatorin Möllendorpf
Sprecher
Johann Buddenbrook, Konsul
Elisabeth Buddenbrook, genannt Bethsy
Pastor Wunderlich
Hugo Weinschenk
Clara Tiburtius
Lebrecht Kröger
Justus Kröger, Konsul
Bendix Grünlich (Tonys Mann)
Erika Grünlich
Frau Justus Kröger
Frau Hagenström
Julchen Hagenström
Meta Schwarzkopf
Makler Gosch
Klothilde Buddenbrook
Gotthold Buddenbrook
Friderike
Henriette
Pfiffi
Grobleben
Pastor Tiburtius
Pfarrer Pringsheim
Nelly
Lea Gerhard
Armgard von Schilling
Kantor Prühl
Dr. Langhals
Zahnarzt
Anna Iwersen, Blumenmädchen
Kai Graf Mölln
Dr. Mantelsack
Direktor Wulicker
Modersohn


Kurzkritiken 9 (7.1/10)


Tim Bernatschke
     
anspruchsvoll, nachhaltig, bereichernd, anstrengend, melancholisch
Wie alle [a,58]Thomas Manns[/a] nicht gerade leichte Lektüre; dafür aber reich, ironisch und stellenweise anrührend: im Ganzen bereichernd

     
trivial, anstrengend, langweilend
Eine langatmige Familiensaga, in der die einzige unterhaltsame Passage die Vaterschaft der schwangeren Putzfrau ist.

     
anspruchsvoll, trivial, anstrengend, unterhaltend, erheiternd
Tonnenschweres Familienepos mit wortfetischistischen Zügen und ironischem Einschlag. Ein echter Thomas Mann.

     
bereichernd, erheiternd
Kein Werk zuvor konnte mir die Figuren so lebendig vor Augen bringen.

Fabian Hamm
     
anspruchsvoll, nachhaltig, deprimierend, ergreifend, erschütternd
Ein Muss für alle, die schon mal in Lübeck waren!!

     
anstrengend, langweilend
Es geht einfach nicht vorwärts in diesem Buch.

     
nachhaltig, bereichernd, unterhaltend
Eine wunderbare Sprache

     
nachhaltig, bereichernd

     
nachhaltig, bereichernd




Die Buddenbrooks
Die Buddenbrooks
(Gerhard Lamprecht)
  

Die Buddenbrooks
Die Buddenbrooks
(Alfred Weidenmann)
Filmdrama

Die Buddenbrooks
Die Buddenbrooks
(Franz Peter Wirth)
  

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Heinrich Breloer)
Filmdrama
1 Kritik
4 Kurzkritiken




Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Wolfgang Liebeneiner)
  




Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 2010, 784 S., Kt.
  

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 2002, 758 S., Ln.
  

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 2002, 743 S., Ln.
  
76,00 €

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 2002, 743 S., Ln.
  
50,00 €

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 2002, 841 S., Ln.
  
34,90 €

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 1989, 768 S., Kt.
  
9,95 €

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

Aufbau-Verlag, 1963, 806 S., Ln.
  

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

Artemis & Winkler Verlag, 795 S., Geb.
  

Buddenbrooks
Buddenbrooks
(Thomas Mann)

S. Fischer Verlag, 814 S., Ln.
  
44,00 €




Linktipp: »1901« als Erscheinungsjahr haben auch




»Buddenbrooks« im Film




»Buddenbrooks« in Tonwerken




Produkte


Ausgaben (9)