Übersicht


Beruf : Übersetzerin

Kurzbeschreibung


Grete Osterwald ist eine Übersetzerin. Sie wurde 1947 in Bielefeld geboren. Sie hat Texte übersetzt von Georges Duby, Nicole Krauss und Lloyd Jones.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
2007    Wilhelm-Merton-Preis   


Biographie


- freie Übersetzerin in Frankfurt am Main

- 2001 Erhaltung des Übersetzerpreises des Verlages C.H.Beck
- 2007 Erhaltung des Wilhelm-Merton-Preises für ihr umfangreiches Gesamtwerk

Übersetzungen


JahrAutorWerkGattung
1984 Alain Corbin Pesthauch und Blütenduft Sachbuch
1986 Georges Duby Die drei Ordnungen Sachbuch
1988 Georges Duby Der Sonntag von Bouvines Sachbuch
1990 Fernand Braudel Das Mittelmeer und die mediterrane Welt in der Epoche Philipps II. Sachbuch
1992 Georges Duby Die Zeit der Kathedralen Sachbuch
2003 Siri Hustvedt Was ich liebte Roman
2004 Jacques Le Goff Die Geburt Europas im Mittelalter Sachbuch
2005 Adam Langer Crossing California Roman
2005 Nicole Krauss Die Geschichte der Liebe Roman
2010 Rivka Galchen Atmosphärische Störungen Roman
2010 Jacques Chessex Ein Jude als Exempel Erzählung
2011 Jeffrey Eugenides Die Liebeshandlung Roman
2011 Nicole Krauss Das große Haus
2011 Philippe Descola Leben und Sterben in Amazonien Sachbuch
2013 Elliot Perlman Tonspuren Roman
2013 Anne Wiazemsky Mein Berliner Kind Roman
2014 Lloyd Jones Hier, am Ende der Welt, lernen wir tanzen Roman
2014 Bruno Le Maire Zeiten der Macht Sachbuch
2015 Lloyd Jones Geschichte der Stille
2016 Rivka Galchen Amerikanische Erfindungen Erzählsammlung
2018 Nicole Krauss Waldes Dunkel Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Grete Osterwald hat Werke übersetzt von




Grete Osterwald hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (7)Französisch (6)

Links


Grete Osterwald im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Grete Osterwald im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1947« als Geburtsjahr haben auch