Artikel


Debütpreis des Buddenbrookhauses

Debütpreis des Buddenbrookhauses

 



Übersicht


Typ : Literaturpreis

Information


Aktiv : Ja
Verliehen von : Buddenbrookhaus in Lübeck
Verliehen seit : 2003
Verliehen für : den ersten (deutschsprachigen) Roman eines Autors oder einer Autorin.
Turnus : Alle zwei Jahre
Dotiert mit : 2.000 Euro


Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Die besten mit »Debütpreis des Buddenbrookhauses« verstichworteten Ergebnisse


Die Biene und der Kurt (Robert Seethaler) Literarisches Werk
Juja (Nino Haratischwili) Literarisches Werk
Otto (Dana von Suffrin) Literarisches Werk
Blutorangen (Verena Boos) Literarisches Werk
Der Himmel vor hundert Jahren (Yulia Marfutova) Literarisches Werk


Preisträger



2000er
2003    Seegfrörne (Christof Hamann)   
2005    Vom Leben und Sterben der Pinguinfische (Juliane Hielscher)   
2007    Die Biene und der Kurt (Robert Seethaler)   
2009    Schneetage (Jan Christophersen)   

2010er
2011    Juja (Nino Haratischwili)   
2013    Mal Aria (Carmen Stephan)   
2015    Blutorangen (Verena Boos)   
2017    Sieben Nächte (Simon Strauß)   
2019    Otto (Dana von Suffrin)   

2020er
2021    Der Himmel vor hundert Jahren (Yulia Marfutova)   


Verlage, in denen die Originalausgaben der prämierten Werken erschienen sind







- Literatur -

»Debütpreis des Buddenbrookhauses« als Preis

2