Artikel


Rowohlt Verlag

Rowohlt Verlag

 



Übersicht


Typ : Verlag
Stichwort : Literaturverlag
Zugehörig : Georg von Holtzbrinck GmbH
 



- 1908 Verlagsgründung durch Ernst Rowohlt in Leipzig
- erstes Buch Lieder der Sommernächte seines Bremer Schulfreundes Gustav Edzard
- 1912 Übernahme des Verlages von Kurt Wolff
- 1919 zweite Verlagsgründung in Berlin
- 1931 Übernahme zu zwei Dritteln von Ullstein
- 1936-1945 Berufsverbot für Rowohlt
- 1938 Emigration nach Brasilien
- Angliederung an die Deutsche-Verlags-Anstalt als Tochterfirma
- 1943 endgültige Schließung
- 1945 dritte Verlagsgründung durch Heinrich Maria Ledig in Stuttgart
- 1946 Ernst Rowohlt erhält Lizenz von den Engländern für einen Hamburger Verlag
- 1950 Umsiedlung der Redaktion von Stuttgart nach Hamburg
- 1. Dezember 1960 Ernst Rowohlt stirbt
- 1960 Firmensitz in Reinbek bei Hamburg
- bis 1982 Leitung durch H. M. Ledig-Rowohlt
- 1982 Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe von Buchverlagen in Reinbek bei Hamburg und Berlin

Frisch verlegt


Langsame Jahre
Le Spleen de Paris - Der Spleen von Paris
Ich bin ein Schicksal
Unter Beschuss
Das Ende vom Ende der Welt
Schau in die Sonne, schau in den Tag
Otto John
Stehaufmännchen


Häufig verlegte Autoren




»Rowohlt Verlag« als Verlag (Auswahl)







- Literatur -

»Rowohlt Verlag« als


          
          

          
          





Linktipp: »Verlag« als Typ haben auch