Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Norbert Hummelt ist ein Autor. Er wurde 1962 in Neuss geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Zeichen im Schnee«, »Wie Gedichte entstehen« und »Totentanz«.Er hat Texte übersetzt von T. S. Eliot und William Butler Yeats.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- lebt als freier Schriftsteller in Berlin


JahrTitelGenre
2001 Zeichen im Schnee Gedichtsammlung
2004 Stille Quellen Gedichtsammlung
2007 Totentanz Gedichtsammlung
2009 Wie Gedichte entstehen Sachbuch
2011 Pans Stunde Gedichtsammlung
2016 Fegefeuer Gedichtsammlung



2005    William Butler Yeats    Gedichte       Gedichtsammlung
2008    T. S. Eliot    Das wüste Land       Gedicht


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Suhrkamp Verlag (1)
Luchterhand Literaturverlag (1)



Norbert Hummelt im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1962« als Geburtsjahr haben auch