Artikel


2020

2020

 



Übersicht


Typ : Jahr
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »2020« verstichwortet


Max Gad Autor, Journalist, Regisseur
Russlands Weg (Rüdiger von Fritsch) Literarisches Werk
Hans-Joachim Gelberg Autor
Die Kunst der Großzügigkeit (Susanne Kippenberger) Literarisches Werk
Die Elenden (Anna Mayr) Literarisches Werk
Das Jahresbankett der Totengräber (Mathias Énard) Literarisches Werk
Der Tod in ihren Händen (Ottessa Moshfegh) Literarisches Werk
Bestiarium (K-Ming Chang) Literarisches Werk
Verschollen in Palma (Mons Kallentoft) Literarisches Werk
Die Wächterinnen von New York (N.K. Jemisin) Literarisches Werk


Preisträger


Gerda-Henkel-Preis    Lorraine Daston
Literaturpreise
Hubert-Fichte-Preis der Stadt Hamburg    Katrin Seddig
Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung    Deniz Ohde
Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung    Ernest Wichner
Klopstock-Preis    Hauptpreis   Clemens Meyer
Klopstock-Preis    Förderpreis   Josephine von Blueten Staub
Margarete-Schrader-Preis    Michael Roes
Literaturpreis Hommage à la France    Die Summe unseres Glücks (François Roux)
H. C. Artmann-Preis    Gerhard Ruiss
Christine-Lavant-Preis    Judith Schalansky
Literaturpreis der Stadt Fulda    Drei Kilometer (Nadine Schneider)
Literaturpreis der Stadt Fulda    1000 Serpentinen Angst (Olivia Wenzel)
Veza-Canetti-Preis der Stadt Wien    Elisabeth Reichart
Basler Lyrikpreis    Eva Maria Leuenberger
Man Booker International Prize    Bester Roman   Was man sät (Marieke Lucas Rijneveld)
Vilenica-Preis    Mila Haugová
Horst Bingel-Preis für Literatur    Maren Kames
Horst Bingel-Preis für Literatur    Karosh Taha
Horst Bingel-Preis für Literatur    Lea Schneider
Radio Bremen Krimipreis    Jan Costin Wagner
Rainer-Malkowski-Preis    Hauptpreis   Norbert Hummelt
Rainer-Malkowski-Preis    Hauptpreis   Anja Kampmann
Joseph-Breitbach-Preis    Nora Bossong
Hermann-Hesse-Literaturpreis    Hauptpreis   Echos Kammern (Iris Hanika)
Hermann-Hesse-Literaturpreis    Förderpreis   Drei Kilometer (Nadine Schneider)
Clemens-Brentano-Preis    bezüglich der schatten (Levin Westermann)
Internationaler Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz    Slavenka Drakulić
Internationaler Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz    Richard Swartz
Literaturpreis der Stadt Bremen    Hauptpreis   Georg (Barbara Honigmann)
Literaturpreis der Stadt Bremen    Förderpreis   Nicht wie ihr (Tonio Schachinger)
Solothurner Literaturpreis    Monika Helfer
Outstanding Artist Award für Literatur    Gertraud Klemm
Roswitha-Preis    Ulrike Almut Sandig
Mara-Cassens-Preis    Die Sommer (Ronya Othmann)
Kasseler Literaturpreis    Hauptpreis   Heinz Strunk
Kasseler Literaturpreis    Förderpreis Komische Literatur   Chrizzi Heinen
Hugo-Ball-Preis    Hauptpreis   Bov Bjerg
Hugo-Ball-Preis    Förderpreis   Kinga Tóth
Gerlinger Lyrikpreis    Carolin Callies
Thomas-Mann-Preis der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste    Nora Bossong
Europäischer Dramatiker*innen-Preis    Nachwuchspreis   Jasmine Lee-Jones
Europäischer Dramatiker*innen-Preis    Hauptpreis   Wajdi Mouawad
Heinrich-Mann-Preis    Eva Horn
Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis der Landeshauptstadt Stuttgart    Literatur   Thomas Stangl
Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis der Landeshauptstadt Stuttgart    Übersetzung   Claudia Steinitz
Christian-Wagner-Preis    Esther Kinsky
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Roman – Glauser Autorenpreis    Die Rote Hand (Jürgen Heimbach)
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Debütroman    Hinterhaus (Lioba Werrelmann)
Friedrich-Glauser-Preis    Beste Krimi-Kurzgeschichte    Der Watschenmann (Sunil Mann)
Friedrich-Glauser-Preis    Glauser Ehrenpreis – Auszeichnung für besondere Verdienste   Nina George
Alfred-Müller-Felsenburg-Preis    Hauptpreis   Utz Rachowski
Josef-Guggenmos-Preis    Tulpen - Tulipanas (Leta Semadeni)
Ulmer Unke    Operation Boss (Andreas Schlüter)
Ulmer Unke    Der Tag, an dem die Welt zerriss (Anna Benning)
Rauriser Literaturpreis    Hauptpreis   Vater unser (Angela Lehner)
Literaturpreis des Landes Steiermark    Günter Eichberger
Bayerischer Buchpreis    Bayern 2-Publikumspreis   Die Bagage (Monika Helfer)
Bayerischer Buchpreis    Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten   Harald Lesch
Bayerischer Buchpreis    Belletristik   Schwitters (Ulrike Draesner)
Bayerischer Buchpreis    Sachbuch   Karl Kraus (Jens Malte Fischer)
Johann-Heinrich-Merck-Preis    Iris Radisch
OVID-Preis    Wolf Biermann
Preis der Literaturhäuser    Preis der Literaturhäuser   Marlene Streeruwitz
Tukan-Preis    Der Sandler (Markus Ostermair)
Literaturpreis des Landes Steiermark[    Günter Eichberger
Literaturpreis der Doppelfeld-Stiftung    Förderpreis   Otto (Dana von Suffrin)
Literaturpreis der Doppelfeld-Stiftung    Förderpreis   Drei Kilometer (Nadine Schneider)
Literaturpreis der Doppelfeld-Stiftung    Förderpreis   Das flüssige Land (Raphaela Edelbauer)
Literaturpreis der Doppelfeld-Stiftung    Förderpreis   ewig her und gar nicht wahr (Marina Frenk)
Literaturpreis der Doppelfeld-Stiftung    Hauptpreis   Hawaii (Cihan Acar)
Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis    Schriftsteller   Thomas Stangl
Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis    Übersetzung   Claudia Steinitz
Berliner Literaturpreis    Thomas Meinecke
Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main    Dževad Karahasan
Usedomer Literaturpreis    Wie der Soldat das Grammofon repariert (Saša Stanišić)
Alemannischer Literaturpreis    Christoph Keller
Anna Seghers-Preis    Ivna Žic
Anna Seghers-Preis    Hernán Ronsino
Berliner Literaturpreis der Stiftung Preußische Seehandlung    Thomas Meinecke
Bertolt-Brecht-Literaturpreis    Sibylle Berg
Brüder-Grimm-Preis der Stadt Hanau    Valerie Katrin G. Fritsch
Anton-Wildgans-Preis    Reinhard Kaiser-Mühlecker
Carl-Zuckmayer-Medaille    Maren Kroymann
Tomas Tranströmerpriset    Louise Glück
Nobelpreis für Literatur    Louise Glück
Jakob-Wassermann-Literaturpreis    Clemens J. Setz
Kleist-Preis    Clemens J. Setz
Stadtschreiber von Bergen    Anne Weber
Thaddäus-Troll-Preis    Kai Weyand
Uwe-Johnson-Preis    Hauptpreis   Die Große Hamburger Straße (Irina Liebmann)
Walter-Bauer-Preis    Jens-Fietje Dwars
Samuel-Bogumil-Linde-Preis    Dea Loher
Samuel-Bogumil-Linde-Preis    Dorota Maslowska
Alfred-Döblin-Medaille    Cemile Sahin
Siegfried-Lenz-Preis    Ljudmila Ulitzkaja
Ingeborg-Bachmann-Preis    Helga Schubert
Hölty-Preis    Marion Poschmann
Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis    Michael Roes
Brücke Berlin Literatur- und Übersetzerpreis    Nach dem Gedächtnis (Maria Stepanova)
Brücke Berlin Literatur- und Übersetzerpreis    Olga Radetzkaja
Georg-Büchner-Preis    Elke Erb
Wolfgang-Koeppen-Preis    Marcus Braun
Weilheimer Literaturpreis    Saša Stanišić
Walter-Hasenclever-Literaturpreis    Marica Bodrožić
Pulitzerpreis    Belletristik   Die Nickel Boys (Colson Whitehead)
Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg    Hauptpreis   Navid Kermani
Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg    Förderpreis   Otto (Dana von Suffrin)
Düsseldorfer Literaturpreis    Jackie Thomae
Wilhelm-Raabe-Literaturpreis    Die Dame mit der bemalten Hand (Christine Wunnicke)
Deutscher Jugendliteraturpreis    Jugendbuch   Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte (Dita Zipfel (Autor), Rán Flygenring (Zeichner))
Johann-Peter-Hebel-Preis    Sibylle Berg
Literaturpreis der Landeshauptstadt München    Christine Wunnicke
Cervantespreis    Francisco Brines
Paul-Celan-Preis    Eveline Passet
Mainzer Stadtschreiber    Eugen Ruge
Spycher - Literaturpreis Leuk    Helena Janeczek
Niederrheinischer Literaturpreis der Stadt Krefeld    Ulla Lenze
Ludwig-Börne-Preis    Christoph Ransmayr
Friedrich-Gerstäcker-Preis    Elektrische Fische (Susan Kreller)
Ida-Dehmel-Literaturpreis    Ulrike Draesner
Gerty-Spies-Literaturpreis    Milo Rau
Rheingau Literatur Preis    Annette Pehnt
Heinrich-Heine-Preis der Stadt Düsseldorf    Rachel Salamander
Merck-Kakehashi-Literaturpreis    Literatur   Lutz Seiler
Deutscher Buchpreis    Annette, ein Heldinnenepos (Anne Weber)
aspekte-Literaturpreis    Streulicht (Deniz Ohde)
Christopher Ewart-Biggs Memorial Prize    Milchmann (Anna Burns)
International Dublin Literary Award    Milchmann (Anna Burns)
Booker Prize    Shuggie Bain (Douglas Stuart)
Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung    Hans Pleschinski
Preis der Leipziger Buchmesse    Belletristik   Stern 111 (Lutz Seiler)
Preis der Leipziger Buchmesse    Sachbuch   Krebs fühlen (Bettina Hitzer)
Preis der Leipziger Buchmesse    Übersetzung   Pieke Biermann
Erich-Fried-Preis    Esther Kinsky
Franz-Kafka-Literaturpreis    Milan Kundera
Preis der LiteraTour Nord    Ulrike Draesner
Hans-Fallada-Preis    Herkunft (Saša Stanišić)
Stipendien
Stadtschreiber-Stipendium der Universitätsstadt Tübingen    Levin Westermann
Projektstipendium für Literatur BKA    Günter Eichberger
Robert-Musil-Stipendium    Oswald Egger
Stipendium im Herrenhaus Edenkoben    Yevgeniy Breyger
Stipendium des Deutschen Literaturfonds    Yevgeniy Breyger
Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus    Yevgeniy Breyger
Hörspielpreis der Kriegsblinden    AUDIO.SPACE.MACHINE (Georg Zeitblom, Christian Wittmann)
Poetik-Professur an der Universität Bamberg    Jan Costin Wagner
Kurt-Wolff-Preis    Hauptpreis   Arco
Kurt-Wolff-Preis    Förderpreis   Hentrich und Hentrich Verlag Berlin





- Literatur -

»2020« als Zeit

2

          
          
          

          
          




»2020« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2020« als Erscheinungsjahr


Rabbits
Rabbits
(Terry Miles)
     
Nach einem durchaus vielversprechenden Einstieg wird dem Leser eine Schnitzeljagd zugemutet, bei der jeder Hasenköttel den entscheidenden Hinweis liefern könnte, für den nächsten entscheidenden Hinweis, der wiederum auf etwas hinweisen könnte, was man unter Beachtung bestimmter Radiale, die nun auch Paralleluniversen verändern könnten, dem Protagonisten mit seiner Freundin, das Spiel gewinnen lassen könnte, wobei aber auch noch eine gewisse Frau aus der Vergangenheit ein Wörtchen mitzureden hat.
Wer derlei doch sehr zufällig daher kommende Rätselschleifen mitdrehen möchte, mag "Rabbits" mit Vergnügen lesen, wer es gern mystisch und gehaltvoll mag, sei beispielsweise "Die Aosawa-Morde" von Riku Onda empfohlen.

Inmitten der Nacht
Inmitten der Nacht
(Rumaan Alam)
     
eigentlich sehr atmosphärisch, in seiner mystischen Drastik, wurde mir dann aber doch etwas die Leselust verhagelt

Joe Biden
Joe Biden
(Evan Osnos)
     
Lesenswert ! Nicht nur, weil hervorragend recherchiert, sondern vor allem auch wegen der während der Lektüre ständig gegenwärtigen angenehmen Gewissheit, dass ein Präsident Trump endlich überwunden ist.








- Hörbuch -


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2020« als Erscheinungsjahr


The Guilty - Der Schuldige
     
spannend, sehr gut gesprochen, straffer Handlungsfaden










- Film -

»2020« als Erscheinungsjahr

2

          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2020« als Erscheinungsjahr


Ökozid
Ökozid
(Andres Veiel)
     
faktenreicher, gut besetzter Fernsehfilm; wer glaubt, in einem grünen Vorreiterland zu leben, wird hier eines Besseren belehrt








- Serie -

Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2020« als Erscheinungsjahr


Kampf um den Halbmond
Kampf um den Halbmond
(Oded Ruskin)
     
handlungssatte, bildstarke Serie, die einem zumindest ein Stück weit den Wahnsinn der Welt nahe bringt





»2020« als Todesjahr (Auswahl)