Artikel


2022

2022

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeitraum : 2020er

Aktuelle Veranstaltungen


14. Juni 2024
20:05-20:35 Uhr
Hörspiel : Lost in Neulich - Kein Dorf für Anfänger (Teil 10 von 24)
Regie : Anja Herrenbrück


Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Die besten mit »2022« verstichworteten Ergebnisse


Hans Magnus Enzensberger
Friedrich Christian Delius
Mary Shelleys Zimmer (Timo Feldhaus) Literarisches Werk
Die Passage nach Maskat (Cay Rademacher) Literarisches Werk
Großvaters Walnuss (Ammi-Joan Paquette) Literarisches Werk


Preisträger


Literaturpreise
Niederrheinischer Literaturpreis der Stadt Krefeld    Christoph Peters
Schiller-Gedächtnispreis    Förderpreis   Anne Haug
Schiller-Gedächtnispreis    Förderpreis   Ewe Benbenek
Schiller-Gedächtnispreis    Hauptpreis   Julia Franck
Thaddäus-Troll-Preis    Cihan Acar
Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung    Kim de l’Horizon
Roswitha-Preis    Annegret Held
Stadtschreiber von Bergen    Marion Poschmann
Cervantespreis    Rafael Cadenas
Kleist-Preis    Esther Kinsky
Samuel-Bogumil-Linde-Preis    Terézia Mora
Samuel-Bogumil-Linde-Preis    Joanna Bator
Anton-Wildgans-Preis    Gertraud Klemm
Johann-Heinrich-Merck-Preis    Niklas Maak
Johann-Peter-Hebel-Preis    Monika Helfer
Berliner Literaturpreis der Stiftung Preußische Seehandlung    Steffen Mensching
Erich-Fried-Preis    Melinda Nadj Abonji
Clemens-Brentano-Preis    Trost (Hanna Engelmeier)
Hermann-Hesse-Literaturpreis    Förderpreis   Die Summe des Ganzen (Steven Uhly)
Hermann-Hesse-Literaturpreis    Hauptpreis   Im Menschen muss alles herrlich sein (Sasha Marianna Salzmann)
Düsseldorfer Literaturpreis    Emine Sevgi Özdamar
Radio Bremen Krimipreis    Åsa Larsson
Heinrich-Heine-Preis der Stadt Düsseldorf    Jurij Andruchowytsch
Wildweibchenpreis    Fredrik Vahle
Ludwig-Börne-Preis    Eric Gujer
Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung    Barbara Honigmann
Rheingau Literatur Preis    Katerina Poladjan
Uwe-Johnson-Preis    Hauptpreis   Kairos (Jenny Erpenbeck)
Mara-Cassens-Preis    Nordstadt (Annika Büsing)
Preis der LiteraTour Nord    Judith Hermann
Paul-Celan-Preis    Ulrich Blumenbach
Anna Seghers-Preis    Alia Trabucco Zerán
Anna Seghers-Preis    Yael Inokai
Georg-Büchner-Preis    Emine Sevgi Özdamar
Preis der Literaturhäuser    Preis der Literaturhäuser   Sasha Marianna Salzmann
OVID-Preis    Ruth Weiss
Göttinger Elch    Eugen Egner
Literaturpreis der Stadt Fulda    Hast du uns endlich gefunden (Edgar Selge)
Johann-Heinrich-Voß-Preis für Übersetzung    Rainer G. Schmidt
Kasseler Literaturpreis    Förderpreis Komische Literatur   Anaïs Meier
Kasseler Literaturpreis    Hauptpreis   Helge Schneider
Literaturpreis der Stadt Bremen    Förderpreis   Winkel der Welt (Matthias Senkel)
Literaturpreis der Stadt Bremen    Hauptpreis   Daheim (Judith Hermann)
Preis der Leipziger Buchmesse    Belletristik   Eine runde Sache (Tomer Gardi)
Mainzer Stadtschreiber    Doerte Hansen
Hans-Fallada-Preis    Beinahe Alaska (Arezu Weitholz)
Torschreiber am Pariser Platz    Farah Abdi
Heinrich-Mann-Preis    Lothar Müller
Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg    Förderpreis   Der Himmel vor hundert Jahren (Yulia Marfutova)
Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg    Hauptpreis   Monika Rinck
Nobelpreis für Literatur    Annie Ernaux
Berliner Literaturpreis    Steffen Mensching
Literaturpreis des Landes Steiermark    Radka Denemarková
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Jugendkrimi    Perfect Storm (Dirk Reinhardt)
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Kinderkrimi    Calypsos Irrfahrt (Cornelia Franz)
Friedrich-Glauser-Preis    Glauser Ehrenpreis – Auszeichnung für besondere Verdienste   Jeff Maxian
Friedrich-Glauser-Preis    Glauser Ehrenpreis – Auszeichnung für besondere Verdienste   Beate Maxian
Friedrich-Glauser-Preis    Beste Krimi-Kurzgeschichte    Freier Fall (Kathrin Heinrichs)
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Debütroman    Frau Helbing und der tote Fagottist (Eberhard Michaely)
Friedrich-Glauser-Preis    Bester Roman – Glauser Autorenpreis    Nomade (Jörg Juretzka)
Rauriser Literaturpreis    Hauptpreis   Revolver Christi (Anna Albinus)
Reiner-Kunze-Preis    Young-Ae Chon
Carl-Zuckmayer-Medaille    Rafik Schami
Kurt-Wolff-Preis    Förderpreis   Poetenladen
Kurt-Wolff-Preis    Hauptpreis   Kunstmann


»2022« als Todesjahr (Auswahl)







- Literatur -

»2022« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »2022« als Erscheinungsjahr


Großvaters Walnuss
Großvaters Walnuss
(Ammi-Joan Paquette)
     
Es gibt sie noch, Bilderbücher mit Gehalt, ohne Tiere, dafür aber mit passenden, stimmungsvollen Illustrationen. Abschied und Aufbruch, Emigration und Neuankommen, der Weg der Generationen all das wird hier trefflich vereint nahegebracht.
Wir sind die Könige des Waldes, sozusagen
Wir sind die Könige des Waldes, sozusagen
(Eva Lindström (Zeichner, Autor), Eva Lindström (Zeichner, Autor))
     
Eines von den zahllosen Kinderbüchern mit friedliebenden Tieren, die uns Menschen zeigen, was wir besser machen sollen. Meinen Nerv hat es nicht getroffen. Witz und Pointe fand ich nicht, nur die Informationen, dass Eichhörnchen mit Hasen befreundet sind und letztere im Wald wohnen.
Die Passage nach Maskat
Die Passage nach Maskat
(Cay Rademacher)
     







- Hörbuch -





- Serie -