Übersicht


Epoche : Postmoderne
Tätigkeit : Autor, Sprecher
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Christian Kracht ist ein Autor und Sprecher. Er wurde 1966 in Gstaad geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Imperium«, »1979« und »Faserland«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Jugend u. a. in Kanada, Südfrankreich und der USA verbracht
- lebt zur Zeit in Thailand


JahrTitelGenre
1995 Faserland Roman Bildungsroman
1998 Ferien für immer Sachbuch
2000 Der gelbe Bleistift Reiseliteratur
2001 1979 Roman
2006 New Wave Erzählsammlung
2007 Metan
2008 Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten Roman
2012 Imperium Roman
2016 Die Toten Roman



2007   Frühstück bei Tiffany Sprecher Hörbuch   



Christian Kracht im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Sprecher« als Tätigkeit haben auch