Übersicht


Beruf : Übersetzer

Kurzbeschreibung


Oscar Benl war ein Übersetzer. Er wurde 1914 in Nürnberg geboren und verstarb 1986 in Hamburg. Er hat Texte übersetzt von Yasushi Inoue, Kawabata Yasunari und Shohei Ooka.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- ab 1933 Studium der Rechtswissenschaften in München und Hamburg
- ab 1935 Wechsel des Studiums zur Sinologie
- 1937 bis 1940 selbstfinanziertes Studium der klassische japanische Literatur an der Kaiserlichen Universität Tokio
- 1941-1945 wissenschaftliche Hilfskraft bzw. Assistent am Seminar für Sprache und Kultur Japans bei Wilhelm Gundert
- 1943 Promotion bei Gundert zum Dr. phil. mit der Arbeit »Das künstlerische Ideal Seami’s«
- 1941-1945 Militärdienst (u. a. als Dolmetscher für die Wehrmacht)
- ab 1944 an der Deutschen Botschaft in Tokio beschäftigt
- 1947 Rückkehr nach Deutschland
- 1948 Habilition mit der Schrift »Die Entwicklung der Japanischen Poetik bis zum 16. Jahrhundert« an der Universität München für das Fach Japanologie
- ab 1953 wieder zurück an die Universität Hamburg wieder, hier erhält Benl Berufung zum außerplanmäßigen und 1956 zum ordentlichen Professor
- 1983 Emeritierung

- zahlreiche Übersetzungen aus dem Japanischen und Publikationen über den Zen-Buddhismus und das traditionelle japanische Theater

Übersetzungen


JahrAutorWerkGattung
1957 Kawabata Yasunari Schneeland Roman
1959 Shohei Ooka Feuer im Grasland Roman
1959 Yukio Mishima Die Brandung Roman
1964 Yasushi Inoue Das Jagdgewehr Roman
1966 Murasaki Shikibu Die Geschichte vom Prinzen Genji Roman
1966 Jun’ichiro Tanizaki Tagebuch eines alten Narren Roman
1967 Abe Kōbō Die Frau in den Dünen Roman
1968 Yasushi Inoue Die Eiswand Roman
1968 Kawabata Yasunari Die Tänzerin von Izu Erzählung
1971 Kawabata Yasunari Tausend Kraniche Roman
1971 Yasushi Inoue Der Stierkampf Roman
1976 Natsume Soseki Kokoro Roman
1980 Yasushi Inoue Unter den Blüten Erzählung
1980 Yasushi Inoue Der Glanz des Mondes Erzählung
1980 Yasushi Inoue Die Schneedecke Erzählung
1980 Yasushi Inoue Die Berg-Azaleen auf dem Hira-Gipfel Erzählung
1981 Yasushi Inoue Das Tempeldach
1984 Kawabata Yasunari Tagebuch eines Sechzehnjährigen Erzählung
1984 Kawabata Yasunari Der erste Schnee auf dem Fujiyama Erzählung


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Oscar Benl hat Werke übersetzt von




Oscar Benl hat übersetzt aus den Sprachen


Japanisch (19)

Links


Oscar Benl im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Hamburg« als Sterbeort haben auch