Artikel


1914

1914

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeitraum : 1910er
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Ereignisse


- Feuchtwanger, Lion: Militärdienst in München
- Zweig, Stefan: Kriegsfreiwilliger im 1. Weltkrieg


Zuletzt mit »1914« verstichwortet


Anny Tichy Schriftstellerin
Rudolf Hartung Schriftsteller, Literaturkritiker
Günther Ernst Bleisch Schriftsteller
Hans Baumann Volksschullehrer, Autor
Kurt Ruh Autor
Friedrich Ohly Autor, Germanist
Siegfried Sommer Journalist, Autor
Christa Johannsen Autorin
Anne Geelhaar Autorin, Drehbuchautorin
Lilo Hardel Autorin





- Literatur -

»1914« als Zeit

2

          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1914« als Zeit


Ungeduld des Herzens
Ungeduld des Herzens
(Stefan Zweig)
     
auf der Suche nach großer, nach einzigartiger Literatur bin ich hier fündig geworden.

Die neununddreißig Stufen
     
An einem straffen Faden erzählt und entsprechend spannend, durch die Schilderung zahlreicher vor allem einfacher Personen des britischen Landlebens sehr illustrativ. In der Begegnung und Wiederbegegnung der Figuren wird zwangsweise ein bisschen oft das Besondere benutzt und der Zufall bemüht.





»1914« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1914« als Erscheinungsjahr


Ein betrüblicher Fall
     
nüchtern wie der Protagonist

Arabia
Arabia
(James Joyce)
     
Vergeblichkeit zeichnet auch hier, wie in vielen von Joice´ Geschichten, das Geschehen. Der erste Versuch des Ich-Erzählers, der Liebe zur Schwester des Freundes Ausdruck zu verleihen, scheitert an dem banalen Umstand des Zuspätkommens. Zum einen ist es der ihm das Geld gebende Onkel, der zu spät nach Hause kommt, als Folge daraus hat der Verkaufsstand, an dem das erdachte Geschenk erworben werden sollte, bei seiner Ankunft bereits geschlossen.

Zwei Kavaliere
Zwei Kavaliere
(James Joyce)
     
Die Geschichte, die wie die meisten der in „Dubliner“ zusammengefassten Erzählungen von Joyce schon etwa 10 Jahre vor der Veröffentlichung (1914) niedergeschrieben wurde, versinnbildlicht einmal mehr die prekäre Lebenssituation, der sich die unteren Schichten der Bevölkerung der irischen Hauptstadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts ausgesetzt sahen.








- Malerei -

»1914« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          
          

          
          
          







- Musik -

»1914« als Erscheinungsjahr

2

          
          
          

          




»1914« als Geburtsjahr (Auswahl)




»1914« als Todesjahr (Auswahl)