Übersicht


Epoche : Aufklärung
Beruf : Philosoph, Schriftsteller
Mitglied : Académie française
Besondere Liste : 50 Klassiker - Philosophen, Meyers Kleines Lexikon - Literatur

Kurzbeschreibung


Voltaire war ein Philosoph und Schriftsteller. Er wurde 1694 in Paris geboren und verstarb 1778 in Paris.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- eigentlich François Marie Arouet
- 1726-1728 Aufenthalt in England

Bibliografie


JahrTitelGenre   
Die Welt, wie sie ist Erzählung
Die Jungfrau
1747 Zadig Erzählung
1749 Memnon Erzählung
1750 Bababek und die Fakire Kurzgeschichte
1752 Mikromegas Erzählung
1756 Platons Traum
1756 Die beiden Getrösteten Erzählung
1756 Die Geschichte von Scarmentados Reisen Erzählung
1758 Candide Roman
1761 Die Geschichte von dem guten Brahmanen Erzählung
1764 Der Weiße und der Schwarze Erzählung
1764 Jeannot und Colin Erzählung
1766 Indisches Abenteuer Kurzgeschichte
1766 Wenn Blinde von der Farbe reden Kurzgeschichte
1767 Das Naturkind Erzählung
1768 Der Vierzigtalermann Erzählung
1768 Die Prinzessin von Babylon Erzählung
1769 Potpourri Erzählung
1769 Amabeds Briefe Erzählung
1774 Der einäugige Lastträger Erzählung
1774 Der weiße Stier Erzählung
1775 Was das Gedächtnis einst erlebte Kurzgeschichte
1775 Lobrede auf die Vernunft
1775 Jennis Geschichte oder der Weise und der Atheist Erzählung
1775 Die Ohren des Grafen von Chesterfield und der Pfarrer Goudman Erzählung
1784 Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Herrn de Voltaire
1784 Cosi-Sancta Erzählung


5 von 18    Zur Liste

»Mir sind alle Bücher zu lang.«
Stichworte: Lesen, Buch, Kürze


»In der einen Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu erwerben. In der anderen Hälfte opfern wir Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen.«


»Freiheit ist die Gesundheit der Seele.«
Traktat über die Toleranz
Stichworte: Freiheit


»Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.«
Stichworte: Wahrheit


»Gesellschaftlich ist kaum etwas so erfolgreich wie Dummheit mit guten Manieren.«
Stichworte: Dummheit, Erfolg





Linktipp: »Schriftsteller« als Beruf haben auch