Person


Lorenz, Hertha

Hertha Lorenz

 



Übersicht


Beruf : Übersetzerin

Kurzbeschreibung


Hertha Lorenz ist eine Übersetzerin. . Sie hat Texte übersetzt von Lew Nikolajewitsch Tolstoi, Lew Wallace und Henryk Sienkiewicz.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Übersetzungen


JahrAutorWerkGattung
1960 Emile Zola Germinal Roman
1961 Charlotte Brontë Jane Eyre Roman
1965 Mark Twain Tom Sawyers Abenteuer Roman
1978 Henryk Sienkiewicz Quo Vadis Roman
1978 Lew Nikolajewitsch Tolstoi Krieg und Frieden Roman
1978 Alexandre Dumas d. J. Lady Hamilton Roman
1978 Lew Nikolajewitsch Tolstoi Anna Karenina Roman
1979 Edward George Bulwer-Lytton Die letzten Tage von Pompeji Roman
1982 Guy de Maupassant Bel-Ami Roman
1993 Lew Wallace Ben Hur Roman
2002 Victor Hugo Der Glöckner von Notre-Dame Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Hertha Lorenz hat Werke übersetzt von




Hertha Lorenz hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (4)Polnisch (1)Französisch (4)Russisch (2)

Links


Hertha Lorenz im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Übersetzerin« als Beruf haben auch