Übersicht


Schreibweise : Tolstoi, Leo
Epoche : Realismus
Tätigkeit : Autor
verheiratet mit : Sofja Tolstaja
befreundet mit : Alexander Goldenweiser
Vater von : Tatjana Tolstoi
Werke erschienen auf : Russisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Lew Nikolajewitsch Tolstoi ist ein Autor. Er wurde 1828 in Jasnaja Poljana geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Anna Karenina«, »Krieg und Frieden« und »Die Kreutzersonate«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- bereits mit 9 Jahren Vollwaise
- bei Verwandten aufgewachsen
- 1844-47 Studium in Kasan
- 1851-1856 Soldat in der Kaukasusarmee
- 1854 / 55 Teilnahme am Krimkrieg
- 1857 Reise nach Frankreich, Schweiz, Italien und Deutschland
- 1860 Reise nach Deutschland, Frankreich und Italien
- 1862 Heirat mit Sofja Andrejewna Behrs, dreizehn gemeinsame Kinder, acht erreichten das Erwachsenenalter
- Tod dreier Kinder
- 1880er Umzug der Familie nach Moskau


JahrTitelGenre
Der gefälschte Kupon Erzählung
Tagebuch Tagebuch
1852 Kindheit Sachbuch
1854 Knabenjahre Sachbuch
1857 Jünglingszeit Sachbuch
1859 Familienglück Roman
1863 Die Kosaken Erzählung
1869 Krieg und Frieden Roman Historische Literatur
1877 Anna Karenina Roman
1881 Volkserzählungen Erzählung
1884 Der Tod des Iwan Iljitsch Erzählung
1886 Der Leinwandmesser Erzählung
1886 Die Macht der Finsternis
1890 Die Kreutzersonate Erzählung
1895 Herr und Knecht Erzählung
1899 Auferstehung Roman
1903 Nach dem Ball Erzählung
1912 Hadschi Murat Erzählung


5 von 10    Zur Liste

Anna Karenina
Anna Karenina
(Bernard Rose)
Liebesfilm, Filmdrama
1 Kurzkritik

Anna Karenina
Anna Karenina
(Joe Wright)
Liebesfilm, Filmdrama

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(Sergei Bondartschuk)
Historienfilm, Filmdrama

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(Robert Dornhelm)
Filmdrama
1 Kurzkritik

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(King Vidor)
Filmdrama



5 von 6    Zur Liste

Anna Karenina
Anna Karenina
(Ludwig Cremer)

Herr und Knecht
Herr und Knecht
(Torsten Feuerstein, Boris Aljinovic)

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(Gert Westphal)

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(Werner Grunow)

Krieg und Frieden
Krieg und Frieden
(Ralph Schäfer, Ulrich Noethen)



5 von 15    Zur Liste

»Im Herzen eines Menschen ruht der Anfang und das Ende aller Dinge.«
Stichworte: Herz


»Wenn du einmal bereust, dass du nicht gesprochen hast, so bereust du es hundertmal, dass du nicht geschwiegen hast.«


»Geschichte wäre eine ausgezeichnete Sache, wenn sie nur wahr wäre.«


»Trauen kannst du schon, aber lege dich nicht ohne Flinte schlafen.«
Stichworte: Vertrauen


»Bei allem, was ich tue, muss ich daran denken, dass die erste und einzige Bedingung, von welcher der Erfolg abhängt, Geduld heißt, und dass es gerade die Voreiligkeit ist, die bei jedem Tun am meisten hindert.«





Lese ich, um: mein Wissen zu erweitern, in eine andere Welt einzutauchen, mich zu moralisieren


»Tolstoi, Lew Nikolajewitsch« als Thema in literarischen Werken


Die Flucht zu Gott
Entlasse mich aus deinem Herzen
Lew Tolstoj - Sofja Tolstaja


»Tolstoi, Lew Nikolajewitsch« als Person in literarischen Werken


Lew Tolstoi
Drei Dichter ihres Lebens


»Tolstoi, Lew Nikolajewitsch« als Thema in Filmen


Ein russischer Sommer


»Tolstoi, Lew Nikolajewitsch« als Person auf Kunstwerken





Hermann Asemissen   (7 Übersetzungen)
Ena von Baer   (1 Übersetzung)
Werner Bergengruen   (3 Übersetzungen)
Dora Berndl-Friedmann   (1 Übersetzung)
Ludwig Berndl   (3 Übersetzungen)
Erich Boehme   (3 Übersetzungen)
Isabella Chocianowicz   (1 Übersetzung)
Barbara Conrad   (2 Übersetzungen)
Gisela Drohla   (2 Übersetzungen)
Alexander Eliasberg   (1 Übersetzung)
Ilse Frapan   (1 Übersetzung)
Fega Frisch   (6 Übersetzungen)
M. Fronstein   (1 Übersetzung)
Claire von Glümer   (2 Übersetzungen)
Bruno Goetz   (1 Übersetzung)
Julie Goldbaum   (1 Übersetzung)
Stephania Goldenring   (1 Übersetzung)
Michael Grusemann   (1 Übersetzung)
Johannes von Guenther   (2 Übersetzungen)
L. A. Hauff   (2 Übersetzungen)
Adolf Hess   (1 Übersetzung)
Heinrich von Hoerschelmann   (1 Übersetzung)
Richard Hoffmann   (1 Übersetzung)
Rudolf Kassner   (1 Übersetzung)
Marianne Kegel   (2 Übersetzungen)
Adam Kotulski   (1 Übersetzung)
Leo Lasinski   (1 Übersetzung)
Raphael Löwenfeld   (2 Übersetzungen)
Hertha Lorenz   (2 Übersetzungen)
Arthur Luther   (5 Übersetzungen)
Eva Luther   (3 Übersetzungen)
Alexis Markow   (1 Übersetzung)
Lydia S. Meli-Bagdasorawa   (1 Übersetzung)
Hans Moser   (1 Übersetzung)
Erich Müller   (2 Übersetzungen)
Annelore Nitschke   (1 Übersetzung)
Karl Nötzel   (1 Übersetzung)
Fred Ottow   (1 Übersetzung)
Julius Paulsen   (1 Übersetzung)
Erich Pott   (1 Übersetzung)
Hermann Röhl   (7 Übersetzungen)
Xaver Schaffgotsch   (2 Übersetzungen)
August Scholz   (4 Übersetzungen)
Georgia Seemann   (1 Übersetzung)
Hugo Steiner-Prag   (1 Übersetzung)
Marie Stellzig   (1 Übersetzung)
Ernst Strenge   (1 Übersetzung)
Wilhelm Thal   (1 Übersetzung)
Rosemarie Tietze   (1 Übersetzung)
Dorothea Trottenberg   (2 Übersetzungen)
Guido Waldmann   (1 Übersetzung)
Arnold Wittig   (1 Übersetzung)
Otto Wyss   (1 Übersetzung)



John Dähmcke   (1 Illustration)
Theodor Eberle   (1 Illustration)
Wilhelm Peters   (1 Illustration)
Richard Scheibe   (1 Illustration)
Ottomar Starke   (1 Illustration)



Linktipp: »Meyers Kleines Lexikon - Literatur« als Besondere Liste haben auch