Übersicht


vollständiger Name : Delacroix, Ferdinand Victor Eugène
Beruf : Maler, Übersetzer
Wirkungsort : Paris, Marokko, Algerien
Kunststil : Romantik
Grabstätte : Père Lachaise
befreundet mit : Frédéric Chopin, George Sand, Victor Hugo, Charles Baudelaire
Lehrer von : Maurice Sand
Besondere Liste : 50 Klassiker - Maler

Kurzbeschreibung


Eugene Delacroix war ein Maler und Übersetzer. Er wurde 1798 in Saint-Maurice (Val-de-Marne) geboren und verstarb 1863 in Paris. Er hat Werke illustriert von John Irving und Johann Wolfgang von Goethe.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Sohn von Charles-François Delacroix (Politiker) und Victoire Delacroix
- Hinweise deuten darauf hin, dass sein Vater in Wahrheit Charles Maurice de Talleyrand war
- Umzug der Familie von Paris nach Bordeaux
- zeigte als Schüler große Vorliebe für die Musik, spielte Violine
- 1805 Tod des Vaters
- Umzug nach Paris
- 1806 Besuch des kaiserlichen Lyzeums (Lycée Impérial)
- verbrachte seine Ferien in einem gotischen Kloster in der Normandie
- Besuch des Ateliers von Pierre-Narcisse Guérin
- 1814 Tod der Mutter
- Umzug zu seiner Schwester
- 1815 Studium im Atelier von Guérin
- 1816 Studium an der École nationale supérieure des beaux-arts de Paris
- 1822 Salondebüt mit der Dantebarke
- Mai 1825 Reise nach London
- 1827 Lithographien zu Goethes Faust
- 1829 erste kunstkritische Aufsätze in der Revue de Paris
- 1831 der Staat kauft Die Freiheit führt das Volk an
- 1832 Begleitung einer Delegation des Königs in den Orient als Historienmaler
- die Reise führte in den Süden Spaniens, nach Algerien und Marokko
- 1833 bis 1847 Ausmalung der Bibliothek der Nationalversammlung
- 1839 Reise nach Holland und Belgien
- 1849 Auftrag für mittleres Deckenbild in der Galerie d'Apollon im Louvre
- 1855 zeigt 35 Werke auf der ersten Pariser Weltausstellung
- 1857 Wahl ins Institut de France
- lebte zuletzt einsam und zurückgezogen
- starb an einer chronischen Halserkrankung

Werkverzeichnis


JahrTitelKunstgenre   
Der Triumph Apollos
Die Ruinen von Valmont
Hexensabbat
Kate an der Meeresküste
1821 Die Grablegung Christliche Kunst
1821 Die Jungfrau vom Heiligen Herzen Christliche Kunst
1821 Selbstbildnis als Ravenswoodt Porträt
1822 Sitzender Akt Akt
1822 Dante und Vergil in der Hölle
1822 Ein Hufschmied
1822 Madame Anne Françoise Bornot Porträt
1823 Die Natchez
1823 Waisenkind auf dem Friedhof
1824 Das Massaker von Chios (I) Historienmalerei
1824 Aspasia (I) Porträt
1824 Aspasia (II) Porträt
1824 Das Massaker von Chios (II)
1824 Der Abend nach der Schlacht
1824 Don Quichotte in seiner Bibliothek
1824 Drei Pferde im Stall
1824 Ein griechischer Offizier
1824 Mademoiselle Rose
1824 Tasso im Irrenhaus
1824 Vor dem Blitz scheuendes Pferd
1825 Kopie nach persischen Miniaturen
1825 Sitzender in türkischer Kleidung
1825 Tam o'Schanter von Hexen verfolgt
1825 Tödlich verwundeter Räuber kriecht zu einem Gewässer
1826 Der Herzog von Basel zeigt seine Geliebte
1826 Ein türkischer Offizier, getötet in den Bergen
1826 Kaiser Justian als Gesetzgeber
1826 Liegender Rückenakt
1826 Milton diktiert seinen Töchtern das »Paradise Lost«
1827 Der Tod des Sardanapal (I) Mythologische Malerei
1827 Der Tod des Sardanapal (II) Mythologische Malerei
1827 Die Ermordung des Bischofs von Lüttich
1827 Ermordung des Bischofs von Lüttich Historienmalerei
1827 Frau mit Papagei
1827 Griechenland auf den Ruinen von Missolonghi sterbend
1827 Hinrichtung des Dogen Marino Faliero
1827 Junger Türke streichelt sein Pferd
1827 Kampf des Giaur mit dem Pascha
1827 Porträt des Baron Schwiter Porträt
1827 Stillleben mit Hummer und Trophäen der Jagd und des Fischfanges Stillleben
1828 Der Kardinal Richelieu liest die Messe
1828 Odaliske (1828)
1828 Tiger greift ein Pferd an
1829 Liegende Dame mit Kammerdiener
1829 Quentin Durward und der Genarbte
1830 Die Freiheit führt das Volk an Historienmalerei
1830 Cromwell im Schloss Windsor
1830 Eine Ecke des Ateliers Interieurmalerei
1830 Inder mit Gurkha-kree
1831 Boissy d'Anglais in der Nationalversammlung
1831 Inneres eines Dominikanerklosters in Madrid
1831 Tiger nach links Tiermalerei
1831 Tod Karls des Kühnen, Herzog von Burgund, am 5. Januar 1477
1832 Zwei sitzende Araberinnen Genremalerei
1832 Abraber auf seiner Matte ruhend
1832 Hof eines Hauses in Tanger
1832 Jüdisches Mädchen aus Marokko Genremalerei
1832 Marokkaner, Landschaft, Tor in Meknès
1832 Motive aus Cadiz
1832 Porträt Paganinis Porträt
1832 Pulverspiel vor den Toren von Meknes
1832 Reiter mit Fahnen und Tor von Meknès
1832 Reiterwettkämpfe mit Gewehrschüssen
1832 Schlafgemach des Grafen de Mornay
1832 Sitzender Araber in Tanger
1832 Stadtmauer von Meknes
1833 Arabische Fantasia
1833 Dr. François-Marie Desmaisons
1833 Rabelais
1834 Die Frauen von Algier in ihrem Gemach Genremalerei
1835 Die Schlacht bei Taillebourg Historienmalerei
1835 Hamlet und Horatio auf dem Friedhof (1835)
1835 Kampf des Giaur und Hassans
1836 Der heilige Sebastian, dem die frommen Frauen beistehen
1836 Medea (1836)
1837 Marokkanischer Scheich besucht seinen Stamm
1838 Frederic Chopin Porträt
1838 Der Tod der Ophelia (1838)
1838 Porträt der George Sand Porträt
1839 Hamlet und Horatio auf dem Friedhof (1839)
1840 Einnahme von Konstantinopel Historienmalerei
1840 Der Schiffbruch des Don Juan
1841 Jüdische Hochzeit in Marokko Genremalerei
1841 Die Verkündigung Christliche Kunst
1842 Die Gerechtigkeit des Trajan
1843 Kopf eines Löwen Porträt
1843 Stillleben mit Blumen und Früchten Stillleben
1844 Zusammenstoß der arabischen Reiter Genremalerei
1844 Löwe, ein Pferd fressend
1845 Sultan Mulay Abd al-Rahman vor seinem Palast in Miknas Historienmalerei
1845 Christus am Kreuz Christliche Kunst
1845 Der Sultan von Marokko Mulay-Abd-Er-Rahman empfängt den Botschafter...
1845 Königin Christina und Sentinelli
1845 Odaliske (1845)
1846 Wache in Meknès
1847 Militärische Übungen der Marokkaner Genremalerei
1847 Marokkanische Fantasia
1848 Arabische Komödianten
1848 Schachspielende Araber
1849 Blumen in blauer Vase Stillleben
1849 Christus an der Geißelsäule (1849) Christliche Kunst
1849 Frauen aus Algier in ihrem Gemach
1850 Alexander und die Epen Homers
1850 Bucht von Tanger in Marokko
1850 Die Auferweckung des Lazarus Christliche Kunst
1850 Die Morgentoilette
1850 Löwe lauert auf seine Beute
1850 Nischenraum im Palast des Sultans von Meknes
1850 Pietà Christliche Kunst
1851 Apollo vernichtet die Pythonschlange Mythologische Malerei
1851 Selim und Suleika (1851)
1852 Selbstporträt Porträt
1852 Andromeda
1852 Christus an der Geißelsäule (1852) Christliche Kunst
1852 Jüdin aus Algier
1852 Marfisa
1853 Afrikanische Seeräuber verschleppen eine junge Frau Marinemalerei
1853 Alfred Bruyas
1853 Beweinung Christi Christliche Kunst
1853 Christus auf dem See Genazareth (1853-I) Christliche Kunst
1853 Christus auf dem See Genazareth (1853-II) Christliche Kunst
1853 Christus auf dem See Genazareth (1853-III) Christliche Kunst
1853 Daniel in der Löwengrube
1853 Das Wunder des heiligen Justus von Beauvais
1853 Der Tod der Ophelia (1853)
1853 Die Jünger und die frommen Frauen heben den Leichnahm des Hl.... Christliche Kunst
1853 Nach dem Martyrium des Hl. Stephanus heben Jünger und fromme... Christliche Kunst
1853 Persus und Andromeda
1853 Talma als Nero in »Britannicus«
1854 Christus auf dem See Genazareth (1854) Christliche Kunst
1854 Die Reitstunde
1854 Löwenjagd (1854)
1854 Sitzender Araber mit seinem Pferd am Feuer
1854 Tiger, durch Schlange aufgeschreckt
1854 Türkische Frauen beim Baden
1855 Marokkaner, der sein Pferd sattelt Genremalerei
1856 Inderin vom Tiger zerrissen
1856 Roger befreit Angelika
1857 Der Marokkaner und sein Pferd
1857 Die Verzückten von Tanger
1857 Selim und Suleika (1857)
1858 Der Tod der Desdemona
1858 Der Tod Laras
1858 Die Entführung der Rebecca
1858 Die Enthauptung Johannes des Täufers Christliche Kunst
1858 Grichische Reiter rasten im Wald
1858 Löwenjagd (1858)
1858 Raub der Rebekka
1859 Grablegung Christliche Kunst
1859 Ovid bei den Skythen
1860 Amadis de Gaula befreit ein junges Mädchen aus Galpans Schloss Genremalerei
1860 Löwenjagd (1860)
1860 Roger fliegt mit Angelika davon
1861 Löwenjagd (1861)
1861 Jakobs Kampf mit dem Engel Christliche Kunst
1862 Der heilige Stephanus wird von seinen Jüngern weggetragen Christliche Kunst
1862 Frühling: Orpheus und Eurydike
1862 Herbst: Baccharus und Ariadne Mythologische Malerei
1862 Medea (1862)
1862 Porträt des Sultans von Marokko Porträt
1862 Sommer: Diana und Aktäon Mythologische Malerei
1862 Tiger geift eine um den Baum gewunde Schlange an
1862 Winter: Juno und Aeolus
1863 Kämpfende Araber in den Bergen


4 Treffer

»Die Aufgabe der Kritik ist auch nicht angenehm, und man darf ihr nicht allzu übelnehmen, wenn sie uns mitunter verletzt. Schließlich macht sie doch die Welt auf uns aufmerksam; ohne sie wären wir Insekten, erstickt, ehe wir das Licht erreicht hätten; durch sie erfährt man von unseren Fehlern und Vorzügen. Wir müssen anerkennen, mit welcher Mühe sie unseren Namen bekannt machen.«
Stichworte: Kritik


»Kunst muß lebendig machen.«
Stichworte: Kunst


»Kunst ist nicht, wie populär angenommen wird, eine Art, von Inspiration, von der niemand weiß, woher sie kommt und die von Zufallen abhängig nur die malerische Oberfläche der Dinge darstellt. Es ist vielmehr die Vernunft selbst, verschönert durch das Genie in einem notwendigen Verlauf und bestimmt durch höhere Gesetze.«
Stichworte: Kunst


»Der Künstler, der Vollkommenheit in allem sucht, wird sie nirgends erreichen.«




Illustrationen


Johann Wolfgang von Goethe Faust I Theaterstück
1982 John Irving Das Hotel New Hampshire Roman


Illustrationen erschienen in den Verlagen




Eugene Delacroix hat Werke illustriert von





Linktipp: »1798« als Geburtsjahr haben auch