Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Drehbuchautor
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur

Kurzbeschreibung


Anthony Burgess war ein Schriftsteller und Drehbuchautor. Er wurde 1917 in Manchester geboren und verstarb 1993 in London.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- 1919 Tod der Mutter und Schwester aufgrund einer Grippe-Epidemie
- 1940 bis 1945 Soldat im Zweiten Weltkrieg
- 1942 Heirat mit Llwela Isherwood
- 1954-1957 Erziehungsoffizier in Malaysia
- 1959 Diagnose Gehirntumor, beginnt zu schreiben (5 Romane in diesem Jahr)
- 1968 Tod der Frau

Weiteres


- sprach Russisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Walisisch, Japanisch und Englisch

Bibliografie


JahrTitelGenre   
1960 Der Doktor ist defekt Roman
1962 Uhrwerk Orange Roman
1963 Enderby Roman
1965 Tremor Roman
1976 Rom im Regen Roman
1980 Der Fürst der Phantome Roman
1982 Erlöse uns, Lynx Roman
1993 Der Teufelspoet Roman


Filmografie


1974 Moses Drehbuch Monumentalfilm
1977 Jesus von Nazareth Drehbuch Bibelfilm


1 Treffer

Uhrwerk Orange
Uhrwerk Orange
(Stanley Kubrick)
2 Kurzkritiken



1 Treffer

Uhrwerk Orange
Uhrwerk Orange
(Wolfgang Rindfleisch)




Links


Anthony Burgess im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »London« als Sterbeort haben auch