Artikel


1927

 



Übersicht


Typ : Jahr
Zeit : 1920er
 


Ereignisse


- Lion Feuchtwanger: Umzug nach Berlin
- Erich Kästner: Umzug nach Berlin





- Literatur -

»1927« als Zeit in der Literatur (Auswahl)




»1927« als Zeit


          
          
          

          
          
          




»1927« als Erscheinungsjahr in der Literatur (Auswahl)




»1927« als Erscheinungsjahr


          
          
          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1927« als Erscheinungsjahr


Liebe und Bananen
Liebe und Bananen
(Artur Hermann Landsberger)
     
originell, unterhaltend, erheiternd
Ein Feuerwerk an Sprachwitz und geistreichen Einfällen. Ein Film-Roman, wie er nur in den 20er-Jahren hat geschrieben werden können...

Das Leben eines Narren
Das Leben eines Narren
(Ryunosuke Akutagawa)
     
Statt wie vielen Autoren hunderte von Seiten mit biographischen Haupt- und Nebensächlichkeiten zu füllen, greift Akutagawa einzelne, ihm wichtige Facetten heraus und streut so ein aussagekräftiges Kaleidoskop seines Lebens. Einen Monat später beging er Selbstmord.

Der Steppenwolf
Der Steppenwolf
(Hermann Hesse)
     
Als Roman sicher das „Buch der Bücher“ über die Einsicht in die Vielschichtigkeit der menschlichen Seele. Zeitlos und modern. Aber nicht nur zwei Seelen wohnen in unserer Brust, wie auch Goethe seinen Faust beklagen lässt, im „Tractat vom Steppenwolf“ in Harry Hallers Aufzeichnungen (nur für Verrückte!) ist nicht nur von einer menschlichen und einer wölfischen Seele die Rede, sondern von einer aus hundert Schalen bestehenden Zwiebel. Die Erkenntnis: In Jedem von uns steckt ein Steppenwolf.



Durchschnittscharakteristik mit »1927« als Erscheinungsjahr (7 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  6.1
3.7
      Liebe
Humor
  3.7
4.6
      Erotik
Spannung
  1.7
4.3
      Unterhaltung
Transzendenz
  7.6
4.4
     







- Film -

»1927« als Zeit im Film (Auswahl)




»1927« als Zeit


          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1927« als Zeit


Gottes General
Gottes General
(Dean Wright)
     
Mexico 1926: Nur wenige Jahre nach der mexikanischen Revolution löst ein Religionsverbot des Präsidenten Callas einen neuen Bürgerkrieg aus. Der Konflikt wird zehntausende Opfer fordern. Gut besetztes historisches Epos um einen religiös motivierten Freiheitskampf mit leichten Schwächen.





»1927« als Erscheinungsjahr im Film (Auswahl)




»1927« als Erscheinungsjahr


          
          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »1927« als Erscheinungsjahr


Napoleon
Napoleon
(Abel Gance)
     

Metropolis
Metropolis
(Fritz Lang)
     
Ein vielschichtiges, bildgewaltiges, in jeder Hinsicht (Verbrauch an Komparsen, Produktionskosten, Ausstattung) wahrhaft monumentales Werk. Thematisch reicht der Film von Technikgläubigkeit über utopische Visionen, Klassenkampf, Revolution, biblische Anklänge bis zum Maschinensturm und der Erschaffung einer Mensch-Maschine. In der bis auf 8 verlorene Minuten restaurierten Urspungsfassung mit orchestraler Begleitung lösen sich die Ungereimtheiten vorheriger gekürzter Versionen. Richtungsweisend und unumgänglich.








- Malerei -

»1927« als Fertigstellung in der Kunst (Auswahl)




»1927« als Fertigstellung


          
          
          

          
          
          







- Musik -

»1927« als Erscheinungsjahr (Auswahl)




»1927« als Erscheinungsjahr


          
          
          





»1927« als Geburtsjahr (Auswahl)




»1927« als Todesjahr (Auswahl)