Literarisches Werk


Das Leben eines Narren

Das Leben eines Narren

(Aru-ahō-no-isshō)

Ryunosuke Akutagawa

 



Übersicht


Originalsprache : Japanisch
Umfang : ca. 76 Seiten
Verlag : Suhrkamp Verlag
Produktreihe : Bibliothek Suhrkamp

Kurzbeschreibung


»Das Leben eines Narren« ist eine Erzählung von Ryunosuke Akutagawa. 1927 wurde das literarische Werk zuerst veröffentlicht.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Kurzkritiken


     
Statt wie vielen Autoren hunderte von Seiten mit biographischen Haupt- und Nebensächlichkeiten zu füllen, greift Akutagawa einzelne, ihm wichtige Facetten heraus und streut so ein aussagekräftiges Kaleidoskop seines Lebens. Einen Monat später beging er Selbstmord.



Übersetzung


Otto Putz (1997)


Ausgaben


nicht mehr lieferbar
Das Leben eines Narren
Das Leben eines Narren
(Ryunosuke Akutagawa)
Suhrkamp Verlag, 1997, 83 S., 9783518222546




Linktipp: »Erzählung« als Literaturgattung haben auch