Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Schwedisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Marianne Fredriksson ist eine Autorin. Sie wurde 1927 in Göteborg geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Hannas Töchter«, »Sintflut« und »Maria Magdalena«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- geboren als Marianne Persson
- Tochter eines Schiffsbauers
- Besuch der höheren Schule in Stockholm
- Korrektorin und Redakteurin der Lokalzeitung "Göteborgstidningen"
- 1949 Heirat mit Sven Fredriksson in Genua
- 1956 Geburt ihrer Tochter
- 1960 Geburt ihrer Tochter
- 1962 Umzug nach Stockholm
- Chefredakteurin für das Einrichtungsmagazin "Allt i hemmet"
- Redaktionsleiterin des "Svenska Dagbladet"
- starb an einem Herzinfarkt


1985 Simon Roman
1990 Sintflut Roman
1994 Hannas Töchter Roman
1997 Maria Magdalena Roman
1999 Inge und Mira Roman



Senta Kapoun   (4 Übersetzungen)
Urike Landzettel   (1 Übersetzung)



Marianne Fredriksson im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch