Übersicht


Beruf : Sprecher

Kurzbeschreibung


Peter Fricke ist ein Sprecher. Er wurde 1939 in Berlin geboren.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Tonarbeiten


JahrTitelRolleTyp   
1981 Jud Süß Sprecher Hörspiel
1986 Der Name der Rose Sprecher Hörspiel
1990 Orbis Auditus - Das Lautlexikon Sprecher Hörspiel
1993 Zwei Fremde im Zug Sprecher Hörspiel
1995 Fräulein Smillas Gespür für Schnee Sprecher Hörspiel
1997 Momo Sprecher Hörspiel
1997 Der Graf von Monte Christo Sprecher Hörspiel
1998 Der Mann der den Zügen nachsah Sprecher Hörspiel
1998 Der stumme Handlungsreisende Sprecher Hörspiel
1999 Das Weihnachtsgeheimnis Sprecher Hörspiel
2000 Tief in der Nacht Sprecher Hörspiel
2001 Gräfin Cosel Sprecher Hörspiel
2002 Baudolino Sprecher Hörspiel
2002 Die Forsyte-Saga Sprecher Hörspiel
2003 Combray Sprecher Hörspiel
2004 Der Mann ohne Eigenschaften Sprecher Hörspiel
2004 Der adlige Junggeselle Sprecher Hörspiel
2004 Die Internatsschule Sprecher Hörspiel
2005 In achtzig Tagen um die Welt Sprecher Hörspiel
2006 Das Gespenst von Canterville Sprecher Hörspiel
2006 Matilda Sprecher Hörspiel
2006 Unten am Fluß Sprecher Hörspiel
2006 Schnee Sprecher Hörspiel
2007 Die Ästhetik des Widerstands Sprecher Hörspiel
2008 Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull Sprecher Hörspiel
2008 Kleiner Weingarten am Meer Sprecher Hörspiel
2008 Illegal Sprecher Hörspiel
2009 Die Tore der Welt Sprecher Hörspiel
2016 Der Geheimagent Sprecher Hörspiel



Linktipp: »Berlin« als Geburtsort haben auch