Hörspiel




Übersicht


Produktionsfirma : MDR
Literaturvorlage : Tief in der Nacht
Länge (Minuten) : 54 Minuten

Kurzbeschreibung


»Tief in der Nacht« ist ein Hörspiel. Es ist zuerst erschienen im Jahr 2000. Regie führte Christoph Dietrich. Sprecher sind u.a. Juliette Weiß, Caroline Walburg und Thomas Thieme.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Christoph Dietrich
Hörspielbearbeitung : Caroline Walburg
Sprecher :
Peter Fricke
Friedhelm Ptok
Erika Skrotzki
Hans-Peter Hallwachs
Irm Hermann
Cornelius Obonya
Maria Hartmann
Thomas Thieme
Caroline Walburg
Juliette Weiß
Siegfried Voß


Literaturvorlage


Tief in der Nacht
Tief in der Nacht
(Francis Durbridge)





Linktipp: »MDR« als Produktionsfirma haben auch




Christoph Dietrich (Regie)




Thomas Thieme (Sprecher)




Maria Hartmann (Sprecher)




Cornelius Obonya (Sprecher)




Irm Hermann (Sprecher)




Hans-Peter Hallwachs (Sprecher)




Erika Skrotzki (Sprecher)




Friedhelm Ptok (Sprecher)




Peter Fricke (Sprecher)




Siegfried Voß (Sprecher)