Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 


Kurzbeschreibung


Norbert Gstrein ist ein Autor. Er wurde 1961 in Mils bei Imst geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Einer«, »O2« und »Anderntags«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines Hoteliers
- aufgewachsen in Vent
- Besuch des Gymnasiums in Imst
- Mathematikstudium in Innsbruck
- 1986-1987 Philosophiestudium in Stanford, Kalifornien, und Erlangen
- 1988 Promotion im Fach Logik
- 1988-1989 Gast des Literarischen Colloquiums Berlin
- 1990 Stadtschreiber in Graz
- seit 1990 freier Schriftsteller
- lebt in Hamburg


- Bruder ist der ehemalige Skirennläufer Bernhard Gstrein


JahrTitelGenre
1988 Einer Erzählung Antiheimatroman
1989 Anderntags Erzählung
1992 Das Register Roman
1993 O2 Erzählung
1995 Der Kommerzialrat Roman
2003 Das Handwerk des Tötens Roman
2008 Die Winter im Süden Roman



Linktipp: »Berliner Literaturpreis der Stiftung Preußische Seehandlung« als Preisträger haben auch