Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Deutsch

Kurzbeschreibung


Maxie Wander war eine Autorin. Sie wurde 1933 in Wien geboren und verstarb 1977 in Kleinmachnow. Bekannte Werke sind »Guten Morgen, du Schöne« und »Ein Leben ist nicht genug«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Tochter einer armen, kommunistisch gesinnten Familie
- 1952 Beziehung zu Fred Wander (eigentlich Fritz Rosenblatt)
- 1957 Umsiedlung in die DDR mit Ehemann Fred Wander
- 1958 Geburt von Tochter Kathrin
- Geburt von Sohn Roberto
- Geburt von Sohn Daniel
- Arbeit als Sekretärin im Geräte- und Reglerwerk Teltow
- 1968 Unfalltod der Tochter Kathrin vor dem eigenen Haus
- Depression und cholerische Anfälle, Beginn einer Gruppentherapie
- 1976 Krebserkrankung
- 1977 stirbt an Krebs


  


Bibliografie


1977 Guten Morgen, du Schöne Kurzgeschichte
1990 Ein Leben ist nicht genug Brief


2 Treffer

»Aber meine Augen sind noch nicht ganz erblindet, meine Ohren hören noch die leisen Seufzer der Natur, meine Nase möchte etwas anderes riechen als Benzingestank und Büroleim.«


»Manchmal bleibt einem nur die Wahl zwischen Aggressivität und Resignation.«




Links


Maxie Wander im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch