Artikel



Norwegen

Norwegen

 



Übersicht


Typ : Land
Lage : Europa
 
 
 





- Literatur -

»Norwegen« als Ort


          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Norwegen« als Ort


Jakob
Jakob
(Alexander L. Kielland)
     

Pan
Pan
(Knut Hamsun)
     
originell, erschütternd

norway.today
norway.today
(Bauersima Igor)
     
Vielleicht bin ich zu alt für dieses Stück, sprachlich empfand ich den Jugendton alles andere als gelungen bzw. getroffen, inhaltlich sind die ausgebreiteten Gedanken doch eher substanzarm.



Durchschnittscharakteristik mit »Norwegen« als Ort (4 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  6.3
2.8
    Liebe
Humor
  4
2.3
    Erotik
Spannung
  1.8
5
    Unterhaltung
Transzendenz
  4.5
3.8
   







- Musik -

»Norwegen« als Ort


          
          

          







- Film -

»Norwegen« als Ort


          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Norwegen« als Ort


Happy Happy
Happy Happy
(Anne Sewitsky)
     
In den Beziehungskonstellationen und den sich daraus ergebenden Verstrickungen überanstrengt, in der Handlung teilweise zu konstruiert; schauspielerisch ganz gut, insgesamt sicher nicht der ganz große Wurf, Fans nordischer Filmkomik dürfte allerdings ihren größeren Gefallen daran finden.

Kampfgeschwader 633
Kampfgeschwader 633
(Walter Grauman)
     
Eine Flugstaffel muss im 2.WK in einem Fjord in Norwegen eine Waffenfabrik der Nazis zerstören und wird dabei nahezu komplett aufgerieben. Was zunächst als typisches Men-on-a-Mission-Flick beginnt, entpuppt sich zusehends als bitteres Kriegsdrama ohne Pathos, nach Tatsachen.

Die Kunst des negativen Denkens
     
skandinavischer Humor jenseits aller Grenzen des Gutmenschentums und gerade deswegen erfrischend, für alle Freunde von Adams Äpfel, eventuell auch von In China essen sie Hunde ein Tip





»Norwegen« als Produktionsland


          

          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Norwegen« als Produktionsland


Happy Happy
Happy Happy
(Anne Sewitsky)
     
In den Beziehungskonstellationen und den sich daraus ergebenden Verstrickungen überanstrengt, in der Handlung teilweise zu konstruiert; schauspielerisch ganz gut, insgesamt sicher nicht der ganz große Wurf, Fans nordischer Filmkomik dürfte allerdings ihren größeren Gefallen daran finden.

Dead Snow: Red vs. Dead
Dead Snow: Red vs. Dead
(Tommy Wirkola)
     
Und wieder geht es gegen Nazi-Zombies im winterlichen Norwegen. Der Splatter-Spaß geht in die zweite Runde und ist Dank sichtlich höherem Budget, einer originellen Weiterentwicklung der Story und More Gore noch etwas besser als der erste Teil. Ein bizarres Vergnügen.

Headhunters
Headhunters
(Morten Tyldum)
     
Spannendes Lehrstück über Ethik im Gewand eines Thrillers, nach einem Bestseller.








- Hörbuch -





- Serie -


»Norwegen« als Staatsangehörigkeit (Auswahl)




»Norwegen« als Geburtsland (Auswahl)




»Norwegen« als Sterbeland (Auswahl)





Linktipp: »Europa« als Lage haben auch