Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch

Kurzbeschreibung


Martin Viertel war ein Autor. Er wurde 1925 in Lugau/Erzgeb. geboren und verstarb 2005 in Gera. Ein bekanntes Werk ist »Sankt Urban«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- entstammt einer Bergmannsfamilie
- Lehre als Strumpfwirker
- kaufmännische Ausbildung
- 1943 Einzug in die Wehrmacht
- in französischer Kriegsgefangenschaft
- 1947 Rückkehr nach Deutschland
- 1948-1956 Arbeit unter Tage für die Wismut-AG in Johanngeorgenstadt
- Mitglied der Redaktion des Kulturspiegels
- 1956-1959 Studium am Literaturinstitut „Johannes R. Becher“ in Leipzig
- ab 1962 als freier Schriftsteller in Gera tätig


  


Bibliografie


1968 Sankt Urban Roman



Linktipp: »Deutschland« als Sterbeland haben auch




Literatur




Literatur