Übersicht


Beruf : Autor

Kurzbeschreibung


Curt Hotzel war ein Autor. Er wurde 1894 in Leipzig geboren und verstarb 1967 in Berlin.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Besuch der Bürgerschule und des Realgymnasiums, Leipzig
- Lehre zum Bankkaufmann in Erfurt
- 1913 Umzug nach Berlin
- 1913-Studium an der Handelshochschule, Berlin
- Kriegsdienst im Ersten Weltkrieg
- seit 1916 Schriftsteller und Journalist im Dienste der völkischen Idee
- Anschluss an völkischen Kreis um Ernst Wachler in Weimar
- 1919 Gründungsmitglied der Künstlergruppe Jung-Erfurt
- 1919 Mitautor der Zeitschrift "Aufgang. Völkische Blätter für das junge Deutschland"
- 1919-Literatur- und Kunstgeschichtsstudium in Heidelberg
- ab 1921 Feuilletonschriftleiter des "Deutschen Tageblatts" in Berlin
- seit 1932 Mitarbeiter in der Bundesleitung des "Stahlhelm"
- 1933 Mitglied des Reichsverbandes deutscher Schriftsteller
- 1934 Mitglied im Reichsverband der deutschen Presse
- 1935 Hauptschriftleiter der Zeitschrift "Die Sendung", Schriftleiter der "Welt und Welle"
- 1937-Chefredakteur der satirischen Zeitschrift "Kladderadatsch"
- freier Schriftsteller, Erzähler und Dramatiker
- 1939 Mitarbeiter des "Völkischen Beobachters"

Bibliografie


1957 Das ungewisse Herz Roman



Linktipp: »Sachsen« als Geburtsregion haben auch




Literatur




Literatur