Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 


Kurzbeschreibung


Christoph Meckel ist ein Autor. Er wurde 1935 in Berlin geboren. Ein bekanntes Werk ist »Licht«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn des Schriftstellers Eberhard Meckel und Enkel des Architekten Max Meckel
- aufgewachsen in Freiburg im Breisgau
- Gymnasium nach der Unterprima abgebrochen
- 1954 Studium der Grafik und Malerei an der Kunstakademie in Freiburg im Breisgau
- ab 1956 Studium an der Kunstakademie in München und in Paris, kein Abschluss
- seit 1956 Arbeit als Schriftsteller und Grafiker
- zahlreiche Bücher illustriert
- nach 1960 ausgedehnte Reisen durch Europa, Afrika und Amerika
- war Gastprofessor in der USA
- lebt heute im südbadischen Ötlingen (Baden-Württemberg) und in Rémuzat (Südfrankreich)


- Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz
- Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt


Licht Erzählung



Linktipp: »Deutschland« als Geburtsland haben auch