Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Spanisch
 


Kurzbeschreibung


Mario Vargas Llosa ist ein Autor. Er wurde 1936 in Arequipa geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Tod in den Anden«, »Sonntag« und »Der Krieg am Ende der Welt«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines Rundfunkjournalisten
- Besuch der katholischen Grundschule Colegio La Salle
- 1946 Umzug mit seiner Mutter nach Lima
- weiterhin der Besuch der Schulen des Salesianer-Ordens in Piura und Lima
- Studium Jura und Geisteswissenschaften
- 1955 Heirat mit Julia Urquidi Illanes
- 1958 Promotion
- Übersiedlung nach Europa
- 1964 Scheidung von Julia
- 1965 Heirat mit Patricia Llosa
- Geburt seines Sohnes Alvaro Vargas Llosa
- Geburt seines Sohnes Gonzalo
- Geburt seiner Tochter Morgana
- 1974 Rückkehr nach Peru
- Übersiedlung nach Madrid
- 1993 spanische Staatsbürgerschaft
- 1995 Mitglied der Königlich Spanischen Akademie für Sprache
- lebt in London


JahrTitelGenre
Die Anführer Erzählung
1959 Sonntag Erzählung
1963 Die Stadt und die Hunde Roman
1965 Das grüne Haus Roman
1967 Die jungen Hunde Erzählung
1967 Die kleinen Hunde Erzählung
1973 Der Hauptmann und sein Frauenbataillon Roman
1977 Tante Julia und der Kunstschreiber Roman
1981 Der Krieg am Ende der Welt Roman
1984 Maytas Geschichte Roman
1986 Wer hat Palomino Molero umgebracht? Roman
1987 Der Geschichtenerzähler Roman
1988 Lob der Stiefmutter Roman
1993 Dr Fisch im Wasser
1993 Tod in den Anden Roman
1997 Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto Roman
2000 Das Fest des Ziegenbocks Roman
2003 Das Paradies ist anderswo Roman
2006 Das böse Mädchen Roman
2010 Der Traum des Kelten Roman
2010 Gespräch in der »Kathedrale« Roman
2016 Die Enthüllung Roman
2018 Der Ruf der Horde


1 Treffer

Das Fest des Ziegenbocks
Filmdrama




Heidrun Adler   (2 Übersetzungen)
Angelica Ammar   (1 Übersetzung)
Anneliese Botond   (1 Übersetzung)
Thomas Brovot   (4 Übersetzungen)
Wolfgang Luchting   (1 Übersetzung)
Wolfgang Alexander Luchting   (4 Übersetzungen)
Elke Wehr   (9 Übersetzungen)



Linktipp: »Prinz-von-Asturien-Preis« als Preisträger haben auch