Übersicht


Tätigkeit : Psychiater, Philosoph, Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Karl Jaspers ist ein Psychiater, Philosoph und Autor. Er wurde 1883 in Oldenburg (Oldenburg) geboren. Bekannte Werke sind »Was ist Philosophie?«, »Wahrheit und Leben« und »Mitverantwortlich«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- entstammte einer wohlhabenden Bankiersfamilie
- Besuch des Alten Gymnasiums Oldenburg
- litt seit seiner Kindheit an Bronchialproblemen (angeborenen Bronchiektasen)
- 1901-1902 Jurastudium in Heidelberg und München
- 1902 Kuraufenthalt in Sils-Maria
- 1902-1903 Medizinstudium in Berlin
- 1903-1906 Weiterführung seines Studiums in Göttingen
- 1906-1908 Wechsel auf die Universität in Heidelberg
- Beziehung mit Gertrud Mayer
- 1908 Promotion
- 1909-1914 Volontärassistent in der Psychiatrischen Klinik
- 1910 Heirat mit Gertrude
- 1913 Habilitation in Psychologie
- 1914-1916 Lehrer von Philosophischen Seminaren
- 1920 außerordentlicher Professor der Universität Heidelberg
- 1921 ordentlicher Professor der Universität Heidelberg
- 1937 Zwangsruhestand, da e sich weigerte sich von seiner Frau zu trennen
- 1938 Publikationsverbot
- 1967 Schweizer Staatsbürgerschaft
-


Mitverantwortlich Sachbuch
Wahrheit und Leben Sachbuch
1976 Was ist Philosophie?


2 Treffer

»Der Mensch ist ein zeitliches Wesen, das nur lebt, indem es seine Welt um sich wandelt.«
Stichworte: Mensch


»Ich bin nur mit dem anderen, allein bin ich nichts.«





Linktipp: »Autor« als Tätigkeit haben auch