Zufallsartikel


Artikel


Insel Verlag

 



Übersicht


Typ : Verlag
 


Information


Durchschnittliche Seitenanzahl : 352
Preisdurchschnitt :
Teuerstes Buch : West-östlicher Divan



- 1899 Gründung durch Rudolf Alexander Schröder, Alfred Walter Heymel und Otto Julius Bierbaum in München
- 1901 Alfred Walter Heymel gründet einen eigenen Verlag in Leipzig
- 1906 Anton Kippenberg übernimmt die Leitung des Verlages
- 1912 Anton Kippenberg gründet die Insel-Bücherei
- Dezember 1943 Insel-Haus wird bei einem Luftangriff zerstört
- 1945 Teilung des Verlages
- Anton Kippenberg gründet eine Zweigstelle des Verlags in Wiesbaden, Stammhaus bleibt in Leipzig
- 1950 Anton Kippenberg stirbt
- mehrere Wechsel der Verlagsleitung
- 1960 Umzug des Verlages nach Frankfurt am Main
- 1963 Übernahme des Insel-Verlages durch den Suhrkamp Verlag
- Siegfried Unseld wird Verleger
- 1972 Gründung des Insel-Taschenbuch
- 1981 Der Deutsche Klassiker Verlag wird gegründet
- 1991 Vereinigung des Frankfurter und des Leipziger Verlages
- 2002 Siegfried Unseld stirbt

»Insel Verlag« als Verlag (Auswahl)





Linktipp: »Verlag« als Typ haben auch