Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
 
 
 


Kurzbeschreibung


Harry Kahn ist ein Übersetzer. Er wurde 1883 in Mainz geboren. Er hat Texte übersetzt u.a. von John Steinbeck, Nathaniel Hawthorne und John Dos Passos.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

1953    John Steinbeck    Jenseits von Eden       Roman
1953    William Faulkner    Griff in den Staub       Roman
1954    Anthony Trollope    Doktor Thorne       Roman
1954    Nathaniel Hawthorne    Das Haus mit den sieben Giebeln       Roman
1960    John Dos Passos    Die großen Tage       Roman
1962    John Steinbeck    Geld bringt Geld       Roman



Harry Kahn im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1970« als Todesjahr haben auch