Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
 


Kurzbeschreibung


Ludwig Seeger ist ein Übersetzer. Er wurde 1810er in Bad Wildbad geboren. Er hat Texte übersetzt von Aristophanes und William Shakespeare.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines Realschullehrers
- Besuch der Lateinschule zu Calw
- 1824 Besuch des evangelisch-theologischen Seminars zu Schönberg
- 1828 Studium der Theologie an der Universität Tübingen
- ab 1831 für kurze Zeit als Theologe tätig
- nahm eine Hofmeisterstelle in der Schweiz an
- 1835 Professor für Alte Sprachen am Realgymnasium in Bern und Dozent an der Universität Bern
- 1848 Rückkehr nach Württemberg
- engagierte sich als Liberaler in der Politik
- ab 1850 Redakteur der Ulmer Schnellpost
- 1862 bis 1864 Herausgeber der demokratischen Zeitschrift Eulenspiegel


JahrAutorWerkGattung
1848    Aristophanes    Der Frieden       Theaterstück
1848    Aristophanes    Die Frösche       Theaterstück
1848    Aristophanes    Die Vögel       Theaterstück
1848    Aristophanes    Die Wolken       Theaterstück
1848    Aristophanes    Lysistrate       Theaterstück
1848    Aristophanes    Weibervolksversammlung       Theaterstück
1865    William Shakespeare    Hamlet       Theaterstück
1865    William Shakespeare    König Johann       Theaterstück
1865    William Shakespeare    Timon von Athen       Theaterstück



Linktipp: »Deutschland« als Sterbeland haben auch