Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Fried, Amelie

Amelie Fried

 



Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Amelie Fried ist eine Autorin. Sie wurde 1958 in Ulm geboren. Bekannte Werke sind »Rosannas Tochter«, »Der Mann von nebenan« und »Schuhhaus Pallas«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Tochter von Kurt Fried, einem Verleger
- Mutter war Inge Fried Ruthardt, Buchhändlerin
- sie hat zwei jüngere Brüder
- 1975 Abschluss des Abiturs an der Odenwaldschule
- 1976-1983 Theaterwissenschafts-, Publizistik-, Italienisch-, und Kunstgeschichtsstudium in München
- Arbeit in freien Theatergruppen neben dem Studium
- 1989 Abschluss des Studienganges Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik in München
- seit 1984 TV-Moderatorin
- 1990 Heirat
- lebt mit ihrem Mann und den zwei Kindern nahe München


www.ameliefried.de


2000 Der Mann von nebenan Roman Krimi
2005 Rosannas Tochter Roman
2008 Schuhhaus Pallas Sachbuch



Amelie Fried im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1958« als Geburtsjahr haben auch