Person


Cremer, Wilhelm

Wilhelm Cremer


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
 
 
 


Kurzbeschreibung


Wilhelm Cremer ist ein Übersetzer. Er hat Texte übersetzt u.a. von Guy de Maupassant, Lew Wallace und Oscar Wilde.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
1922    Oscar Wilde    Das Bildnis des Dorian Gray       Roman
1924    Guy de Maupassant    Bel-Ami       Roman
1924    Lew Wallace    Ben Hur       Roman
1925    Henryk Sienkiewicz    Quo Vadis       Roman
1927    George Bernard Shaw    Der Amateursozialist       Roman
1928    Theodore Dreiser    Der Titan       Roman
1967    Antoine-Francois Prevost    Manon Lescaut       Roman



Linktipp: »Übersetzer« als Tätigkeit haben auch