Person


Fengel, Martin

Martin Fengel

 



Übersicht


Beruf : Illustrator, Fotograf, Übersetzer
Muttersprache : Deutsch
Staatsangehörigkeit : Deutschland

Kurzbeschreibung


Martin Fengel ist ein Illustrator, Fotograf und Übersetzer. Er wurde 1964 in München geboren. Er hat Werke illustriert von Euripides und Mia Grau.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Lehrbeauftragter für Praxis der Fotografie und grafisches Gestalten an der Akademie der Bildenden Künste München
- 1986-1988 Besuch der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie besuchte
- lebte bis 1991 in New York und arbeitete unter anderem als Assistent von Amy Arbus, Stephan Erfurt, Mary Ellen Mark und Wolfgang Wesener („wowe“)

Illustrationen


1931 Euripides Helena Theaterstück
2016 Mia Grau Das Alphabet der traurigen Frauen


Illustrationen erschienen in den Verlagen




Martin Fengel hat Werke illustriert von





Linktipp: »Deutschland« als Staatsangehörigkeit haben auch