Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Jakob Hein ist ein Autor. Er wurde 1971 in Leipzig geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Herr Jensen steigt aus«, »Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht« und »Vielleicht ist es sogar schön«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn von Christoph Hein
- 1972 Umzug nach Berlin
- Medizinstudium in Berlin, Boston und Stockholm
- 2000 Promotion an der Humboldt-Universität Berlin
- seit 2003 arbeitet als Kinderpsychiater in der Berliner Charité
- Heirat mit einer Radiologin, zwei Söhne
- lebt in Berlin am Prenzlauer Berg


JahrTitelGenre
2001 Mein erstes T-Shirt Kurzgeschichte
2003 Formen menschlichen Zusammenlebens Erzählung
2004 Vielleicht ist es sogar schön Roman
2006 Herr Jensen steigt aus Roman
2008 Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht Roman
2009 Liebe ist ein hormonell bedingter Zustand Roman
2011 Wurst und Wahn Satire
2013 Deutsche und Humor Sachbuch Kabarett
2016 Kaltes Wasser Roman



Jakob Hein im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1971« als Geburtsjahr haben auch