Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Fritz Meyer-Scharffenberg ist ein Autor. Er wurde 1912 in Wittenburg geboren. Bekannte Werke sind »Fiete im Netz« und »Die Liebe der Johanna Olsen«.Er hat Texte übersetzt von Fritz Reuter.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines Krankenpflegers und vormaligen Seemanns
- wuchs bei seiner Großmutter in einer mecklenburgischen Kleinstadt auf
- 1918 Umzug nach Schwerin
- Besuch der Mittelschule
- 1929-1933 Lehre als Schriftsetzer
- Aushilfstätigkeiten, u.a. als Versicherungsagent und Beifahrer
- 1934-1935 Soldat in Belgard
- als Journalist in Neubrandenburg tätig
- 1939-1945 Wehrmachtssoldat im 2. Weltkrieg
- 1945 in amerikanischer Kriegsgefangenschaft
- 1948 Verurteilung zu einer 10-jährigen Haftstrafe wegen „Nichtanzeige“
- 1954 Entlassung aus der Gefangenschaft
- Rückkehr nach Mecklenburg


1958 Fiete im Netz Erzählung
1966 Die Liebe der Johanna Olsen Roman



1962    Fritz Reuter    Aus der Franzosenzeit       Roman



Werner Kulle   (1 Illustration)



Linktipp: »1975« als Todesjahr haben auch