Übersicht


Beruf : Chemiker, Schriftsteller
Muttersprache : Deutsch
Mitglied : American Academy of Arts and Sciences, National Academy of Sciences, American Philosophical Society, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina
Studienfach : Chemie
Staatsangehörigkeit : Österreich, USA

Kurzbeschreibung


Erwin Chargaff war ein Chemiker und Schriftsteller. Er wurde 1905 in Czernowitz geboren und verstarb 2002 in New York City.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


Erwin Chargaff, Prof. Dr. phil., geboren 1905. In den Jahren 1923 bis 1928 Studium der Chemie in Wien. Seit 1935 an der Columbia University, New York, tätig. Seit 1952 Professor der Biochemie, 1970 Direktor des Biochemischen Instituts. Zahlreiche wissenschaftliche Auszeichnungen und Ehrendoktorate. Erwin Chargaff starb im Juni 2002 in New York.

Bibliografie


1992 Vermächtnis Essaysammlung


Links


Erwin Chargaff im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »2002« als Todesjahr haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen