Übersicht


Beruf : Autor
Muttersprache : Deutsch
Staatsangehörigkeit : Deutschland

Kurzbeschreibung


Dolf Sternberger war ein Autor. Er wurde 1907 in Wiesbaden geboren und verstarb 1989 in Frankfurt am Main.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Studium der Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte in Kiel, Frankfurt am Main, Freiburg und Heidelberg
- 1932 Promotion bei Paul Tillich
- 1934-1943 Redakteur der Frankfurter Zeitung
- 1945 - 1949 Herausgeber und Autor der Monatsschrift Die Wandlung,
- 1950 - 1958 Herausgeber der Zeitschrift Die Gegenwart
- ab 1947 Lehrauftrag an der Universität Heidelberg für politische Wissenschaft
- ab 1962 bis zu seiner Emeritierung 1972 ordentlicher Professor für Politische Wissenschaft an der Universität Heidelberg
- gründete die Politische Vierteljahresschrift (PVS), die offizielle Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft,
- 1961-1963 Vorsitzender der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

Bibliografie


Staatsfreundschaft Rede
1970 Ich wünschte ein Bürger zu sein Aufsatzsammlung


Links


Dolf Sternberger im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Carl-Zuckmayer-Medaille« als Preisträger haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen