Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Cousine von : Meir Shalev
Werke erschienen auf : Hebräisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Zeruya Shalev ist eine Autorin. Sie wurde 1959 in Kibbuz Kinneret geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Liebesleben«, »Späte Familie« und »Mann und Frau«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Tochter eines Religionslehrers
- Studium der Bibelwissenschaften
- 2004 schwere Verletzung bei einem Selbstmordanschlag in Jerusalem
- freie Schriftstellerin und Verlagslektorin
- lebt mit ihrem dritten Ehemann und ihren Kindern in Jerusalem


Schmerz Roman
1997 Liebesleben Roman
2000 Mann und Frau Roman
2004 Späte Familie Roman


1 Treffer

Liebesleben
Liebesleben
(Maria Schrader)




Mirjam Pressler   (4 Übersetzungen)



Linktipp: »Israel« als Geburtsland haben auch