Übersicht

(4 Punkte)

Tätigkeit : Maler
Wirkungsort : London, Boston
 
Besondere Liste : 50 Amerikanische Künstler die man kennen sollte
 


Kurzbeschreibung


John Singleton Copley ist ein Maler. Er wurde 1738 in Boston geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Porträt des Thaddeus Burr«, »Porträt der Nathaniel Hurd« und »Porträt der Mrs. Humphrey Devereux«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelKunstgenre
1763   Porträt des Thaddeus Burr Porträt   
1764   Mrs. Samuel Hill   
1766   Porträt der Nathaniel Hurd Porträt   
1767   Der Richter Martin Howard   
1770   Paul Revere Porträt   
1771   Porträt der Mrs. Humphrey Devereux Porträt   
1772   Mrs. Richard Skinner   
1773   Thomas Mifflin und seine Ehefrau   
1776   Porträt der Familie Copley Porträt   
1784   Der Tod des Major Peirsons Historienmalerei   



MuseumOrtAnzahl
Museum of Fine Arts (Boston)    Boston    2   
Tate Britain (London)    London    1   
Saint Louis Art Museum    St. Louis    1   
National Gallery of Art (Washington D.C.)    Washington D.C.    1   
Museum of New Zealand Te Papa Tongarewa    Wellington    1   
Cleveland Museum of Art (Cleveland)    Cleveland    1   



Linktipp: »50 Amerikanische Künstler die man kennen sollte« als Besondere Liste haben auch